Einrichten

Portugal
Beiträge: 15
Registriert: Donnerstag 13. Oktober 2011, 17:07

Einrichten

Beitragvon Portugal » Dienstag 18. Oktober 2011, 10:51

Ein echt tolles Spiel jedoch mit einigen Macken die nicht sein sollten.. z.B wenn man ein Gebäude abreist muss man sogar noch dafür bezahlen was ist den dass ? oder mann kann sie nicht einmal umstellen.. mein Vorschlag wäre es dass man gebäude verschieben könnte für 1 Coin und wenn man das Gebäude abreist dass man wenigstens noch die häflte des Geldes zurückbekommt und nicht dass man nochn Zuschlag bezahlen muss.. Hab alles schön geplant und dann ausversehen um eine Stelle verutscht, Die Eine Stelle verhindert nun dass ich 2 andere Räume nicht bauen kann und ich echt nichtmehr weiter weiss weil es 3'000 kostete und ich gerade noch 1000 habe. Es ist nicht normal dass man es nicht verschieben kann, den jetzt muss ich es wohl abreissen + dafür bezahlen + nochmals kaufen + 1 stunde warten und in der zeit kann ich keine kunden bedienen.. ich fänds echt schön wenn man die gebäude bewegen könnte für z.B 1 Coin das wär doch fair.

Benutzeravatar
Dr.Hase
Beiträge: 220
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 08:32

Re: Einrichten

Beitragvon Dr.Hase » Dienstag 18. Oktober 2011, 11:07

Das man die Räume verschieben kann wurde schon oft gewünscht und ich glaube auch immer wieder abgelehnt.

Warum musst du den bitte eine 1 Stunde warten bis du weiter spielen kannst? Das verstehe ich grade nicht. Bisher hat kein Raum länger wie 20min gedauert beim aufbau.
Dr.Grätchen auf Station 9
Spielstart: 30.05.2011
Spieler ID: 12047670

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Einrichten

Beitragvon Morangias » Dienstag 18. Oktober 2011, 17:20

Was habt ihr denn für Handwerker? :shock:
Macht denen mal Beine!
Ich dachte, die bräuchten generell 10 min / Raum. Außer bei den Dekoräumen, die werden einfach nur aufgeblasen.

Behandlungsräume ließen sich hier noch nie verschieben... Das ist ein Bestandteil des Spiels, und erfordert etwas Vorausplanen, und natürlich Aufpassen bei Raumbau. Andernfalls braucht´s aber auch nur ein wenig Geduld, bis man wieder genug Geld auf dem Spielkonto hat, um Baufehler auszugleichen. Ich hatte kürzlich trotz gründlicher Planung auch mal so etwa die Hälfte meiner Räume abgerissen und neu gesetzt... Dann dauert´s halt ein paar Tage, bis das Geld wieder eingenommen ist. Gemessen an der Spielzeit dieses Langzeitspiels ist das doch eigentlich gar nicht so wild, oder? ;-)
ID 6343 - Station 1

Benutzeravatar
Dr.Hase
Beiträge: 220
Registriert: Montag 30. Mai 2011, 08:32

Re: Einrichten

Beitragvon Dr.Hase » Dienstag 18. Oktober 2011, 17:50

Morangias hat geschrieben:Was habt ihr denn für Handwerker? :shock:
Macht denen mal Beine!
Ich dachte, die bräuchten generell 10 min / Raum. Außer bei den Dekoräumen, die werden einfach nur aufgeblasen.

Behandlungsräume ließen sich hier noch nie verschieben... Das ist ein Bestandteil des Spiels, und erfordert etwas Vorausplanen, und natürlich Aufpassen bei Raumbau. Andernfalls braucht´s aber auch nur ein wenig Geduld, bis man wieder genug Geld auf dem Spielkonto hat, um Baufehler auszugleichen. Ich hatte kürzlich trotz gründlicher Planung auch mal so etwa die Hälfte meiner Räume abgerissen und neu gesetzt... Dann dauert´s halt ein paar Tage, bis das Geld wieder eingenommen ist. Gemessen an der Spielzeit dieses Langzeitspiels ist das doch eigentlich gar nicht so wild, oder? ;-)

ich hatte die 20 min jetzt grob im kopf ;) Ich sach ja ne stunde hat das noch nie gedauert
Dr.Grätchen auf Station 9
Spielstart: 30.05.2011
Spieler ID: 12047670

Benutzeravatar
Doktor Knievel
Beiträge: 465
Registriert: Donnerstag 14. Oktober 2010, 06:19
Wohnort: Friedberg Hessen

Re: Einrichten

Beitragvon Doktor Knievel » Mittwoch 19. Oktober 2011, 05:27

10 Minuten oder 3 Coins zum sofortigen Bau.
Zuletzt geändert von Dibo am Dienstag 25. Oktober 2011, 14:09, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: closed, da abgelehnt
Gute Planung ist alles: Krankenhaus
Ach sie suchen Streit?!?
Möööp


Zurück zu „Featurewünsche - Archiv“