THEMA: mehrere Spieler im gleichen Haushalt

Dr Butterblume
Moderator/in
Beiträge: 8746
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

THEMA: mehrere Spieler im gleichen Haushalt

Beitragvon Dr Butterblume » Montag 26. April 2010, 11:03

Es darf kein Handel untereinander stattfinden, weder über Verträge noch über die Börse.
Sollte dies trotzdem stattfinden und der Spieler sich nicht an die Regeln halten, muss er mit einer Accountsperre rechnen.


Eine gesondere Meldung ist nicht erforderlich
viewtopic.php?f=31&t=3328
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Dr.Poal
Beiträge: 5
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 08:02

2. Acc in einem Haushalt

Beitragvon Dr.Poal » Dienstag 12. Oktober 2010, 13:53

Ich habe das ja schon öfter irgendwo gelesen mit dem 2. Acc.

Ich spiele auf Server 5. Nun möchte mein 10 jähriger Sohn selber anfangen zu spielen. Gibt es Probleme, wenn er sich auf nem anderen Server anmeldet? Dann kann ja eigentlich nix passieren, oder doch?

Danke für die Antworten.
Zuletzt geändert von Anonymous am Sonntag 16. Oktober 2011, 17:15, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

Dr. A. Gruenkindt

Re: 2. Acc in einem Haushalt

Beitragvon Dr. A. Gruenkindt » Dienstag 12. Oktober 2010, 13:58

Wenn in einem Haushalt (identische IP) auf mehreren Servern gespielt wird, bekommt ihr garantiert keine Probleme. Es gibt Spieler, die auf mehrern Stationen spielen, warum auch nicht. ;) Nur solltet ihr vermeiden auf der selben Station zu spielen, denn Multis sind nicht erlaubt.

Benutzeravatar
Dr. Stadtbus
Beiträge: 8056
Registriert: Montag 14. Juni 2010, 16:45
Kontaktdaten:

Re: 2. Acc in einem Haushalt

Beitragvon Dr. Stadtbus » Dienstag 12. Oktober 2010, 14:51

Auch Accounts auf der selben Station sind erlaubt nur dürft ihr keinen Patientenhandel untereinander betreiben.
Firefox 21.0 / in neueren upjers-Spielen -> ReneRed

BildBildBild

Doc Nani
Beiträge: 102
Registriert: Freitag 1. Oktober 2010, 09:29

Frage zu 2 Spieler in einen Haushalt .....

Beitragvon Doc Nani » Mittwoch 20. Oktober 2010, 18:02

Guten abend ,

dsa ich schon seit Jahren Upjers Spiele spiele , weiss ich natürlich das man nicht miteinader handel darf . Aber wie ist es darf ich meinen Mann patienten Überweissen , die er NICHT annimmt also nur um meine Nierenkieselpatienten auszulagern bis ich das Geld für mein Labor zusammen habe ???
Da man ja leider nicht an sich selber Überweissen kann .

Oder fällt das wieder unter handeln *grübel*

mfg

Nani
Zuletzt geändert von Anonymous am Sonntag 16. Oktober 2011, 16:25, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Doc Nani ID: 534804 Server 2

Ich bin wie ich bin. Die einen kennen mich, die anderen können mich.(Konrad Adenauer)

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: Frage zu 2 Spieler in einen Haushalt .....

Beitragvon Morangias » Mittwoch 20. Oktober 2010, 18:20

Hallo Nani,

Wenn er sie nicht annimmt, dürfte es eigentlich kein Problem sein, denn dann kommt der (nicht erlaubte) Handel ja nicht zustande.
Bevor es aber mal passieren sollte, dass er sie vielleichtversehentlich doch mal annimmt, und ihr euch dann Sorgen macht - such Dir doch lieber einen netten und gänzlich inaktiven Spieler auf Deinem Server zum Auslagern. Oder einen aktiven Spieler, den es nicht stört, wenn Du an ihn auslagerst und der nicht mit Dir im gleichen Haushalt lebt - auf die Weise würdest Du wirklich kein Risiko eingehen. Und wenn Du dann noch ganz auf Nummer sicher gehen willst, lagerst Du die Patienten zum Minimalpreis aus - das ist auch ein gängiger Handelspreis, dann ist es auch kein Beinbruch (und leicht reversibel), wenn der Auslagerpartner doch versehentlich mal annehmen sollte. ;-)

Edit - ich seh grad, Du spielst auf Station 2. Dann kann ich Dir leider nicht anbieten, an mich auszulagern... ;-)
ID 6343 - Station 1

lirk0702
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 12. März 2011, 16:09

Zwei Accounts auf gleichem Server?!

Beitragvon lirk0702 » Samstag 12. März 2011, 16:15

Hallöö..

also ich hätte da mal ne frage.. mein freund und ich haben zusammen angefangen kapihospital zu spielen. Wir wollten zusammen auf dem gleichen server sein um uns auch nachrichten schreiben zu können etc.
Nun is das problem, mein freund und ich haben eine Fernbeziehung und da is es so das einer von uns immer zwei, drei tage bei dem anderen ist oder auch mal zwei wochen..
da wollte ich fragen ob ich bei meinem freund oder er bei mir auch mit seinem account spielen kann obwohl es gleicher server ist..
wäre echt nett wenn man da eine lösung finden könnte ( wir beide sind nun auf level 8 - neu anfangen wollen wir beide nicht ;) )
schon mal danke im voraus :)
Zuletzt geändert von Anonymous am Sonntag 16. Oktober 2011, 17:28, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben

evalotte

Re: Zwei Accounts auf gleichem Server?!

Beitragvon evalotte » Samstag 12. März 2011, 17:11

Das dürfte kein Problem werden. Meine Tochter und ich haben auch die gleiche IP-Adresse da wir in einem Haus wohnen. Allerdings darf nicht untereinander gehandelt werden. ;)

lirk0702
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 12. März 2011, 16:09

Re: Zwei Accounts auf gleichem Server?!

Beitragvon lirk0702 » Sonntag 13. März 2011, 12:53

ne ne das machen wir gar nicht :P wir sehen das spiel eher so als battle.. wer die meisten punkte, geld usw. hat..
also wäre das ok wenn die IP-adresse gleich ist un sogar gleicher server ?

evalotte

Re: Zwei Accounts auf gleichem Server?!

Beitragvon evalotte » Sonntag 13. März 2011, 13:02

Ja. Wir sind auch beide auf Server 1, haben die gleiche IP-Adresse und sind in der gleichen ÄV ;)

lirk0702
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 12. März 2011, 16:09

Re: Zwei Accounts auf gleichem Server?!

Beitragvon lirk0702 » Sonntag 13. März 2011, 13:19

gut :) danke für die schnelle antwort :)
jetzt komm ich endlich aus dem rückstand raus :)

evalotte

Re: Zwei Accounts auf gleichem Server?!

Beitragvon evalotte » Sonntag 13. März 2011, 16:41

Immer wieder gerne. Viel Spass beim Aufholen. 8-)

Benutzeravatar
Fischline
Beiträge: 348
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 08:05

Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Fischline » Donnerstag 15. September 2011, 07:03

Hallo,

meine Freundin kommt über das Wochenende zu Besuch.Sie spielt ebenfalls Kapi Hospital,gleicher Server,gleiche ÄV.

Nun stellt sich mir die Frage,wie wir das handhaben können um nicht gegen die Regeln zu verstoßen.
Wenn sie sich über meinen Läppi einloggt,fällt das dann unter "mehrere Spieler im gleichen Haushalt" oder müssen wir das irgendwie anmelden?
Oder ist es im Zweifelsfalle besser während der Zeit nicht ins Spiel zu gehen?

Ich habe im Forum leider nichts dazu gefunden,falls ich etwas übersehen haben sollte,dann bitte entsprechend verschieben.

Vielen Dank für eure Mühe,
LG Fischline
Zuletzt geändert von Anonymous am Sonntag 16. Oktober 2011, 20:05, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben
Zum Support geht es hier lang:
Bild

Benutzeravatar
Blue
Beiträge: 9270
Registriert: Montag 19. April 2010, 12:24

Re: Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Blue » Donnerstag 15. September 2011, 07:14

Hallo Fischline,
Ich würd es so halten wie es hier Mehrere Spieler im gleichen Haushalt steht. Anmelden müsst ihr das nicht.

Benutzeravatar
Fischline
Beiträge: 348
Registriert: Mittwoch 23. März 2011, 08:05

Re: Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Fischline » Donnerstag 15. September 2011, 07:20

Dankeschön,liebe Blue,für die schnelle Antwort.

Dann brauche ich mir deshalb keine Sorgen machen :)

Selbstverständlich halten wir uns daran weder über Überweisungen noch über die Börse untereinander zu handeln,während dieser Zeit.

LG Fischline
Zum Support geht es hier lang:
Bild

Benutzeravatar
Doctor Lisa Cuddy
Beiträge: 767
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 10:13

Re: Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Doctor Lisa Cuddy » Samstag 17. September 2011, 09:10

Hm - isses dann also so, wenn ein Pärchen NICHT zusammen wohnt, es also untereinander handeln darf?
So liest sich das jetzt hier nämlich...
Bild <- Klick mich für Nickpage

Benutzeravatar
Blue
Beiträge: 9270
Registriert: Montag 19. April 2010, 12:24

Re: Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Blue » Samstag 17. September 2011, 09:34

Doctor Lisa Cuddy hat geschrieben:Hm - isses dann also so, wenn ein Pärchen NICHT zusammen wohnt, es also untereinander handeln darf?
So liest sich das jetzt hier nämlich...

Du handelst doch auch mit deinen Freunden und vielleicht auch mit Usern deiner ÄV. Warum also nicht auch mit deinem Freund? Solange ihr nicht zusammen wohnt und ein Account durch den anderen geplündert wird oder es zu Vorzugsgeschäften kommt ist das erlaubt.

Benutzeravatar
Doctor Lisa Cuddy
Beiträge: 767
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 10:13

Re: Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Doctor Lisa Cuddy » Samstag 17. September 2011, 09:37

Ah ok, weiß ich bescheid... Danke Blue!! ;-)
Bild <- Klick mich für Nickpage

Mattika
Beiträge: 539
Registriert: Freitag 25. Juni 2010, 13:24

Re: Darf Besuch bei mir spielen?

Beitragvon Mattika » Samstag 17. September 2011, 14:20

Das mit dem Handelsverbot im gleichen Haushalt gibt es ja auch nur, weil man nicht unterscheiden kann ob da zwei verschiedene Personen vor dem Computer bzw.mehreren Computern im gleichen Netzwerk sitzen oder nur einer der zwei accounts hat und sich die Pats von einem zum anderen account Überweist. Die IP-Adresse ist in beiden Fällen ja die gleiche. Nur so zum Verständnis.
Dr. Gregory House Kollegium [GHK] sucht noch neue Mitglieder! Station 3 ; Ingame: Sofia [GHK]

Nanuk
Beiträge: 7
Registriert: Samstag 10. September 2011, 21:52

Ärzteveinigung+Mehrere Spieler im gleichen Haushalt

Beitragvon Nanuk » Freitag 7. Oktober 2011, 17:58

Hallo
ich habe eine Frage.
Ich weiß das wenn mehrere Spieler in Haushalt auf der gleichen Station keinen handel betreiben dürfen.

Nun zur meiner frage:
Mein Sohn recht frisch hier im Spiel würde gerne in meine Ärzteveinigung kommen.
Gibt es das auch regel??
oder besser darf er überhaupt in meine Vereiniung???

Vielen Dank schon mal für die Antwort. :D

LG Nanuk
Zuletzt geändert von Anonymous am Sonntag 16. Oktober 2011, 19:48, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: verschoben


Zurück zu „Einsteigertipps und Hilfe“