[erledigt] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Gesperrt
Benutzeravatar
Doc Möbius
Beiträge: 9
Registriert: Donnerstag 25. Februar 2010, 20:52

[erledigt] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von Doc Möbius » Freitag 14. Mai 2010, 20:58

Hallo,
ich habe einen Patienten mit drei Krankheiten (Arm + Bein + Wurzelfieber) in den Röntgenraum gesetzt und zunächst keine Medikamente gegeben. Nach knapp einer Stunde habe ich mich dann doch entschlossen, die Behandlungszeit zu reduzieren und die drei benötigten Medikamente gegeben. Der Effekt war etwas seltsam - ich habe das ganze mal mit Screenshots dokumentiert:

Im Tooltip wird eine Restzeit von ca. 3 Stunden angezeigt, was so auch stimmen müsste
Bug1.jpg
In der Krankenakte werden jedoch alle Krankheiten als bereits behandelt angezeigt
Bug2.jpg
und auf der zweiten Seite sieht man die Restzeit runterlaufen
Bug3.jpg
Aus dem Raum lässt er sich momentan nicht ziehen, ich nehme aber an, wenn die Behandlungen durch sind, wird man ihn normal abkassieren können.

Viele Grüße
Doc Möbius
ID: 6157
System: Google Chrome 4.1 auf Windows 7 x64
Doc Möbius
Da wird ein bisschen gesägt, geschnippelt und gehämmert - und schon ist alles wieder ganz!

AOP - Für alle Ärzte ohne Peilung!

Benutzeravatar
tante_eme
Beiträge: 53
Registriert: Mittwoch 28. April 2010, 08:10

[rückmeldung] fehlerhafte behandlung

Beitrag von tante_eme » Samstag 15. Mai 2010, 19:53

hallo,

mein patient hat eine fehlerhafte behandlungszeit
eigentlich müßte mein patient laufen 1:20 durch das medikament bügeleisen

lt print rennt er genau das doppelte - hat aber bereits 100%

siehe: +++Bild entfernt+++

lg tante eme
Zuletzt geändert von Gewitterhexe am Mittwoch 12. Oktober 2011, 09:02, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Bild entfernt, führte zu Fremdlink
meine ID: 9960
browser ist Firefox version 8.0.1
Nickpage

Benutzeravatar
MarcusSchwarz
Beiträge: 4049
Registriert: Montag 30. November 2009, 17:29
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: fehlerhafte behandlung

Beitrag von MarcusSchwarz » Sonntag 16. Mai 2010, 00:21

Da brauch ich bitte mehr Details. Was war schon behandelt, welche Behandlungen hätten noch durchgeführt werden sollen, wie war der Status der Behandlung, als du das Bügeleisen reingeschoben hast. Und: Wann exakt war das? Ich habe am Abend eine Änderung an dem betroffenen Modul gemacht, vielleicht hat sich das nur überschnitten?
/me trauert um einen guten Freund
Zitat des Tages:
Marcus hat geschrieben:Da wird ein bisschen explodiert, ein bisschen implodiert und ein wenig konkateniert, und schon funktionierts
Kapi Hospital | Twitter Feed | Facebook Fan-Seite
Bitte: schreibt mich nicht für persönlichen Support an. Nutzt für eure Fragen das Forum oder kontaktiert das Support-Team!

Benutzeravatar
oldie_999
Beiträge: 385
Registriert: Mittwoch 5. Mai 2010, 05:43
Wohnort: WOH

Re: [rückmeldung] fehlerhafte behandlung

Beitrag von oldie_999 » Sonntag 16. Mai 2010, 07:04

moin moin ,
habe fehlerhafte anzeige bei der Behandlung von Wechselbalgjahre obwohl medikament gegeben wurde zeigt kartei einen haken für fertige behandlung .
Medikament fehlt auch ( ist abgezogen von der menge im Regal )
Behandlung läuft aber noch und die zeit die angezeigt wird auf der 2 karteiseite ist volle zeit der behandlung 2 std.
Vorgenommene Behandlungen nur die klein behandlung im Krankenbett .
Offenen Krankheiten sind noch : Schürfwunde , Nasenflügelakne , Zwergfellendzündung und Luftpocken die kann ich aber erst nach level up machen ( mir fehlen noch 182 Punkte die ich aber in der nächsten halben std. erreiche )

lg
NickpageDr.Tatterich ID: 6893 / Station 1
BildBild
Firefox 3.6.3 / XP-Home

Benutzeravatar
Dr. Stichel
Beiträge: 54
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 12:55

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von Dr. Stichel » Montag 17. Mai 2010, 11:32

Bei mir sieht es genauso aus. "Juliette Decker" sitzt im Röntgen mit Wurzelfieber und Armbruch, es wird beides als behandelt angezeigt. Mouseover zeigt noch ca. 30 min Restzeit und die Animation für die 1. Krankheit (!). Die 30 min stimmen vermutlich, wenn ich mein erstes Login heute hochrechne. Es wird noch behandelt, aber die Krankenakte hat die falsche Ansicht.
Kollegiale Grüße,
Frau Dr. Stichel

ID 4372 - Firefox 3.6.8 - Windows XP - DSL

Proxxy63
Beiträge: 3
Registriert: Sonntag 25. April 2010, 09:50

Behandelte Krankheiten

Beitrag von Proxxy63 » Mittwoch 19. Mai 2010, 12:46

Ich habe mir von den geschenkten Coins ein Premiumaccount geleistet. Seitdem werden alle Krankheiten eines Raumes hitereinander behandelt, ohne selbst auf M;edis zuzugreifen. Jetzt habe ich diese Medis nachgereicht, die Zeit auf dem 1. Krankenblatt ist weg, überall steht "behandelt". Auf dem 2. Krankenblatt läuft die Zeit aber noch über 2 Stunden. Und diese Zeit läuft auch ab, ohne dass ich eingreifen und den Patienten rausholen kann.

-wega-

Re: Behandelte Krankheiten

Beitrag von -wega- » Mittwoch 19. Mai 2010, 12:50

Hallo Proxxy63,
die Medikamente kannst du mit Premium alle auf einmal geben. Ich mache das, nachdem ich die Pat. in den Raum gelegt habe. Praktisch dabei ist, dass die Krankheiten in einer Reihe aufgeführt werden, so verliert man nicht so leicht den Überblick.

Das Problem, das du schilderst, ist bekannt und wird schon in einigen Threads besprochen. ;)

Liebe Grüße,
-wega-

DocKeferchen
Beiträge: 97
Registriert: Montag 19. April 2010, 13:24

Verspätete Medikamentengabe - Behandlung fertig angezeigt

Beitrag von DocKeferchen » Freitag 21. Mai 2010, 05:44

ich habe mir um mitternacht meine normalen gleich ohne medis in die räume gepackt. unter anderem patientin: Amy Rowedder. die arme litt unter anderem an segelohr, zwerg und schädel, in dieser reihenfolge. als ich mich vorhin einloggte war diese pat noch nicht fertig. ich gab ihr das medi gegen schädelbrummen, restbehandlungszeit in der patientenakte waren 59 minuten. nach medigabe habe ich die akte erneut geöffnet, dort wird die behandlung nun als fertig gekennzeichnet, mit grünem haken. sie liegt aber weiter drin und die behandlung läuft. der balken hat sich nicht verändert.
Station 1
ID 40
Opera 11.01

Definition Betaversion: Frage nicht was das Spiel für dich tun kann, frage was du für das Spiel tun kannst.

ela1979
Beiträge: 3
Registriert: Freitag 21. Mai 2010, 06:54

Re: Verspätete Medikamentengabe - Behandlung fertig angezeigt

Beitrag von ela1979 » Freitag 21. Mai 2010, 07:07

Den selben Fehler habe ich auch bei jedem Patienten den ich behandelt habe.

Benutzeravatar
Nefilim
Beiträge: 469
Registriert: Freitag 14. Mai 2010, 15:44

Behandlung zu Ende , aber dauert noch an

Beitrag von Nefilim » Freitag 21. Mai 2010, 09:35

Hallo

habe gerade folgendes Problem
habe bei einem Patienten erstnach 50% der Behandlung das medikamentnachgereicht

laut Raumanzeige läuft die Behandlung noch
laut erstem Patientenblatt ist die Behandlung bereits beendet
und laut dem zweiten Patientenblatt läuft die Behandlung noch knapp 40 Minuten

cache, cokkies, etc gelöscht - mehrmals ein und ausgeloggt

Computer: HP nc 8000 (Notebook)
Uhrzeit: 10:30 etwa

Bild
Bild
Bild
Dr. V. Tepesch
ID: 2675229 ; Server: 6
Mozilla Firefox 3.6.22 ; Opera 11.01

suzo66
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 24. April 2010, 23:38

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von suzo66 » Freitag 21. Mai 2010, 16:34

ID 4006574
Windows Explorer 7
Version8.0.6001
Uhr 17.30

Fast nichts geht mehr. Kann keine Mini Behandlungen mehr durchführen. Bzw. kann keine Patientenakte mehr einsehen. Das Bild des Krankenhauses bleibt bestehen wird aber grau. Dann geht gar nichts mehr. Drücke ich auf F5 wird der alte Zustand (ohne Grau) wieder hergestellt, aber die Mini Behandlung lässt sich trotzdem nicht durchführen. Auch aus- und wieder einloggen bringt nichts.

LG und Hilfe Prof. Dr. Naseweg

suzo66
Beiträge: 141
Registriert: Samstag 24. April 2010, 23:38

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von suzo66 » Freitag 21. Mai 2010, 16:36

Keine Ahnung warum, aber im Moment läuft wieder alles beim alten. Vielen, vielen Dank. War kurz vor dem verzweifeln und bekam schon Entzugserscheinungen.
Hoffentlich bleibt es so.

Frohe Pfingsten

Prof. Dr. Naseweg

Benutzeravatar
Dr. Puschel
Beiträge: 120
Registriert: Montag 19. April 2010, 17:56

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von Dr. Puschel » Freitag 21. Mai 2010, 16:38

Es funzt wieder. Danke.
Mit kollegialen Grüßen
Dr. Puschel
ID: 9879
Opera 11.01

Benutzeravatar
MarcusSchwarz
Beiträge: 4049
Registriert: Montag 30. November 2009, 17:29
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von MarcusSchwarz » Freitag 21. Mai 2010, 17:57

Puh, also an dem Originalproblem des Threads hab ich mir beinahe die Zähne ausgebissen. Für die bisher geprüften Test-Fälle hats funktioniert. Ich möchte euch alle bitten, selbst mal entsprechend zu testen.
/me trauert um einen guten Freund
Zitat des Tages:
Marcus hat geschrieben:Da wird ein bisschen explodiert, ein bisschen implodiert und ein wenig konkateniert, und schon funktionierts
Kapi Hospital | Twitter Feed | Facebook Fan-Seite
Bitte: schreibt mich nicht für persönlichen Support an. Nutzt für eure Fragen das Forum oder kontaktiert das Support-Team!

Rocky300685
Beiträge: 16
Registriert: Montag 19. April 2010, 16:02

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von Rocky300685 » Freitag 21. Mai 2010, 19:16

Bin mir nicht sicher, ob dieser Fehler hier rein gehört, aber poste es dennoch mal.

Habe bei einem Patenten im Patientenblatt eine Minus-Anzeige bei der ersten Behandlung. (Siehe auch Bild)
Eigentlich sollte die Zweite Behandlung ja schon laufen, weil die erste fertig sein müsste. Tut es aber nicht. Klicke man aber auf die Mini-Behandlungen läuft die Zeit korrekt für die Zweite Behandlung runter, nur wenn man wieder zurück wechselt, dann sehe ich das gleiche Bild.

F5 funzt nicht, Cache schon mal gelöscht und auch schon ausgeloggt und erneut eingeloggt.

edit: Habe festgestellt, dass es bei einem 2. Pat ebenfalls auftritt. Dem seine zweite Krankheit (Wurzelfieber) wird gerade behandelt und die Erste (Gebrochenes Bein) steht Minus-Zeiten dran.

edit2: Habe übrigens bei allen Patienten, bei denen mir dieser Fehler aufgefallen ist alle Möglichen Medikamenten verabreicht. Habe schließlich einen PA.


Bild
Arztname: Rockstein
ID: 5829
Browser: Firefox 3.6.3

Benutzeravatar
MarcusSchwarz
Beiträge: 4049
Registriert: Montag 30. November 2009, 17:29
Wohnort: Bamberg
Kontaktdaten:

Re: [zugewiesen] ...Patientenakte bei Mehrfachbehandlung

Beitrag von MarcusSchwarz » Samstag 22. Mai 2010, 01:00

Die Zuordnungen bitte nochmal testen, ich hoffe es ist nun endlich erledigt :/
/me trauert um einen guten Freund
Zitat des Tages:
Marcus hat geschrieben:Da wird ein bisschen explodiert, ein bisschen implodiert und ein wenig konkateniert, und schon funktionierts
Kapi Hospital | Twitter Feed | Facebook Fan-Seite
Bitte: schreibt mich nicht für persönlichen Support an. Nutzt für eure Fragen das Forum oder kontaktiert das Support-Team!

Gesperrt

Zurück zu „erledigte Bugs“