DAN´s Plauderstübchen

Dr.*Meredith Grey*GA

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr.*Meredith Grey*GA » Freitag 8. April 2011, 16:56

das ist aber traurig... :shock: und so schade! Diese wunderschönen Zeilen...

Aber selbstverständlich habe ich auch freude daran, mich "nur so" mit euch und Dan zu unterhalten ;)

Dr. Blütentraum

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr. Blütentraum » Freitag 8. April 2011, 17:12

:cry:
Zuletzt geändert von Dr. Blütentraum am Donnerstag 12. Mai 2011, 08:52, insgesamt 1-mal geändert.

evalotte

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von evalotte » Freitag 8. April 2011, 20:08

Vielleicht haben wir den Schriftsteller einfach zu sehr gedrängt, Künstler sind sehr empfindsam. Er wartet bestimmt auf den Kuss der Muse. Also gönnen wir ihm eine schöpferische Pause. ;)

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dan » Freitag 8. April 2011, 20:44

Dan hält in der Linken eine Flasche sehr guten Wein, in der Rechten hängen zwischen seinen Fingern die Stiele von leichten kristallenen Gläsern, er steht mitten im Raum, schließt die Augen, und holt tief Luft.

Kennt Ihr von Luciano Pavarotti die Torna A Surriento?

Dan geht auf Devil zu, schenkt ihr einen tiefen Blick, und setzt mit diesem Lied kraftvoll mit ein.

Er wendet sich zu den anderen Nichtmitleserinnen und Nichtmitlesern, und die letzen warmen Abendsonnenstrahlen kann er in ihren Gesichtern mit erfreutem Herzen miterleben.

Dan nimmt unsere kleine Vogelscheuche an die Hand, zieht sie zu sich, nimmt sie in seine Arme, lächelt geheimnisvoll, und wiegt sie zu

Il Silzencio, von Andre Rieu, des Konzertes in Maastricht, 2008

Bei diesem Konzert, hatte die kleine Melissa Venema übrigens auf ihrer Trompete dieses Lied gespielt

In ihrem Öhrchen ist zu hören, dass er sie angenehm überrascht in dieser Runde begrüßt,
{ schmunzeln... } und weiter:
_hat dir eigentlich schon einmal wer einen Stern geschenkt?_

Zum Abschluß des heutigen Abends ein Ründlein mit
Wolfgang Amadeus Mozart - Piano Concerto No. 21 - Andante

Bevor es in Vergeßenheit gerät: Ein Wort noch zu Eva, meine Beste!!
Kuss der Muse
Jo, jo, du magst ja nur a Bussi vom Dan dir abholen, und hast es so nett verpackt, dass er beinahe, aber nur beinahe drauf reingefallen wär` :mrgreen:

Werte Nichtmitleserinnen und Nichtmitleser,

verzeiht mir die meinige kleine Unpäßlichkeit. Zur Aufklärung wegen der Beiträge folgendes.

Was Dan nicht wußte ist, { die deutsche rechtliche Seite schlug zu }, wenn ein Mensch eine Geschichte schreibt, schreibt`s Gesetz mit! Mir war`s ehrlich gesagt, so spontan, wie`s hier entstanden ist, selbst nicht bewußt, was da alles dran hängen könnte!

Erst nach einer kurzen Überprüfung der Rechtslage in einer ruhigen Minute des Alltages, entfaltete sich die komplette Dimension, die unter anderem auch den Punkt beinhaltet, dass Dan die hiesigen Usernamen erwähnte.

Da ein Username, und nun kommt`s !! ein rechtlich geschütztes Pseudonym sein könnte, müßte ich all diejenigen befragen, die in der Geschichte vorkommen, von ihnen eine schriftliche Genehmigung einholen, ob diese mit der Verwendung einverstanden wären

Hinzu kommen noch andere Dinge hinsichtlich der rechtlichen Lage , die wir hier jedoch aussparen wollen, sonst schlittern wir in ein juristisches Studium, und das in unserem Alter? Nein, nicht mit uns, nicht wahr? :mrgreen: { wehe, Eva, du grinst nun, wehe dir! : ) }

Nun sitzen wir alle beisammen, Dan zündelt an seinem Pfeiflein, und fragt in die Runde

Bild

Wie fühlt Ihr Euch?

Dr. Blütentraum

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr. Blütentraum » Freitag 8. April 2011, 21:22

:cry:
Zuletzt geändert von Dr. Blütentraum am Donnerstag 12. Mai 2011, 08:53, insgesamt 1-mal geändert.

Dr.*Meredith Grey*GA

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr.*Meredith Grey*GA » Freitag 8. April 2011, 21:26

ich kann mich Blütentraums Worten nur anschließen....


mir geht mein Herzlein auf... :oops: ...du weisst ja....

Benutzeravatar
Dr.Wunderheiler
Beiträge: 8027
Registriert: Freitag 12. März 2010, 10:28

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr.Wunderheiler » Freitag 8. April 2011, 21:45

Ach herje, sowas nur wegen unserer Usernamen !
Aber ich bin froh das wir uns hier auch zusammen finden um vom Alltag auszuruhen !
Die Musik ist wunderschön, der Wein schmeckt gut, aber bitte nur ein Gläschen, weil bei mehr muss ich ins Bettchen!

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Morangias » Freitag 8. April 2011, 22:16

Oh!

Gelockt von Pavarottis göttlicher Stimme huscht eine Morangias in Dan´s Plauderstübchen, lässt sich auf die erstbeste Sitzgelegenheit sinken und lauscht mit verzückter Miene.

Dankeschön, Herr Dan. :)
Musik ist der Stoff, aus dem Träume sind.
ID 6343 - Station 1

evalotte

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von evalotte » Samstag 9. April 2011, 12:37

Ach Dan, schade das Du nicht darauf hereingefallen bist. :twisted: Ich konnte mir trotz aller Diziplin ein kleines Schmunzeln nicht verkneifen. Danke Dir für Deine Musikauswahl. Ich werde sicher heute abend wieder zu Besuch kommen. Vieleicht kann ich Dich dann überrumpeln. ;)

Dr.*Meredith Grey*GA

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr.*Meredith Grey*GA » Samstag 9. April 2011, 22:29

ich mach es mir hier noch ein wenig gemütlich und höre mir den Bolero von Ravel an, den mag ich schon seit ich klein war :oops:

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dan » Sonntag 10. April 2011, 17:18

Dr.Wunderheiler hat geschrieben:Ach herje, sowas nur wegen unserer Usernamen !
Aber ich bin froh das wir uns hier auch zusammen finden um vom Alltag auszuruhen !
Die Musik ist wunderschön, der Wein schmeckt gut, aber bitte nur ein Gläschen, weil bei mehr muss ich ins Bettchen!
Jo, Frau Wunderheilerin, jo. Über vier Stunden hat`s der Dan am gestrigen Samstag in der Früh noch mit in seinen Augen mit weiteren kompetenten Menschen drüber geplaudert. Mein Büro glich einem demonstrativen Versammlungsort :mrgreen: Zum Schluß saßen neun verschiedene Abteilungen und fast jede Berufsgruppe auf dem Boden, den Tischen, den Stühlen im Besprechungszimmer, und aus einem kleinen Plausch wurde eine sehr tolle Diskussion :mrgreen:

Es war hochinteressant, denn wir beleuchteten unter anderem einmal die Entstehung des Internetrechtes, sowie dessen Ausweitung in Europa, oder auch die europäische Institution, die über`s Netz wacht. Haftung, Befugnisse von HP Betreibern, über so genannte Meinungsäußerungen und deren Freiheiten, bis hin zu Userpflichten.

Wir spazierten so denn zwischen den Paragrafen, und den einzelnen Rechtsgebieten, die sich in dieser Thematik berühren. War schon interessant, doch, doch.
Morangias hat geschrieben:Oh!

Gelockt von Pavarottis göttlicher Stimme huscht eine Morangias in Dan´s Plauderstübchen, lässt sich auf die erstbeste Sitzgelegenheit sinken und lauscht mit verzückter Miene.

Dankeschön, Herr Dan. :)
Musik ist der Stoff, aus dem Träume sind.
Bitte, Frau Morangias, das Ihrige Schnarchen bitte im Flüstermodus belassen, jo? : ))
evalotte hat geschrieben:Ach Dan, schade das Du nicht darauf hereingefallen bist. :twisted: Ich konnte mir trotz aller Diziplin ein kleines Schmunzeln nicht verkneifen. Danke Dir für Deine Musikauswahl. Ich werde sicher heute abend wieder zu Besuch kommen. Vieleicht kann ich Dich dann überrumpeln. ;)
Ach, Evchen, und nein, Dan fällt nicht drauf rein, so sehr du es dir auch im Herzen wünschen magst, er ist standhaft : ))
Dr.*Meredith Grey*GA hat geschrieben:ich mach es mir hier noch ein wenig gemütlich und höre mir den Bolero von Ravel an, den mag ich schon seit ich klein war :oops:
Oh, oh, Meredith, oh, oh : ))

Da hat`s die Musik noch etwas für dich, lat mal mich kruscheln.

Mh... nein.. zu chaotisch, dieses hier? Nein, zu leise. Oh, hier! Ach nee, das ist aber traurig. Diese Platte hat`s einen Kratzer

{ für unsere Jünglichen hier: Jo, früher hat`s noch Schellak geben, das waren große Scheiben, in denen Rillen geritzt, da hast dann via einer Nadel deiner Musik lauschen können. : ))) } 

Übrigens sind diese Dinger heute ein Vermögen wert!


Ah, hier!! Aufgepaßt! Okay...

dann dreht mal Eure Boxen auf Anschlag, Mädels, ölt Eure Hüften, laßt die Hälse knackend sich lockern:

Kennt ihr noch

Mike Oldfield - Roger Chapman
Shadow on the Wall

Dr.*Meredith Grey*GA

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr.*Meredith Grey*GA » Sonntag 10. April 2011, 17:30

die kleine Meredith hat sich "damals" immer an Papas Plattensammlung vergriffen und mit Abba & Co. das Wohnzimmer in eine Showbühne verwandelt... :D

aber natürlich nur, wenn niemand zu Hause war, bin ja schließlich ein braves Mädchen gewesen :oops:

Dr. Blütentraum

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr. Blütentraum » Sonntag 10. April 2011, 18:21

:cry:
Zuletzt geändert von Dr. Blütentraum am Donnerstag 12. Mai 2011, 08:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dan » Sonntag 10. April 2011, 19:29

Dr.*Meredith Grey*GA hat geschrieben:die kleine Meredith hat sich "damals" immer an Papas Plattensammlung vergriffen und mit Abba & Co. das Wohnzimmer in eine Showbühne verwandelt... :D

aber natürlich nur, wenn niemand zu Hause war, bin ja schließlich ein braves Mädchen gewesen :oops:

So, so, herum gezappelt hat`s Maderl :mrgreen: Gute Nacht : )

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dan » Sonntag 10. April 2011, 19:30

Dr. Blütentraum hat geschrieben:Natürlich ist dieses Stück wohl bekannt. Ich bin aber eher für die leisen, sanften Töne. Habe schon früher und bis heute die sechziger Jahre geliebt. Und wenn es schön langsam ist und ein wenig traurig klingt, kann ich mich ganz für mich allein ins Eckchen setzen und von einer besseren Welt träumen. Hach ja
Bitte, Frau Blütentraum, was ist unter einer _besseren Welt_ zu verstehen?

Danke im Vorhinein für die Antwort

Dr. Blütentraum

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr. Blütentraum » Sonntag 10. April 2011, 19:46

:cry:
Zuletzt geändert von Dr. Blütentraum am Donnerstag 12. Mai 2011, 08:54, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dan » Sonntag 10. April 2011, 21:37

Lassen Sie mich a bisserl plaudern, bitte.

Am frühen Morgen stand sie wie jeden Tag um die gleiche Uhrzeit auf, um die Arbeiten des Tages verrichten zu können. Dieses geschah seit Jahren schon so, ohne nennenswerte Ereignisse.

Es schien, dass sogar ihr Aufwachen im Laufe der Zeit zu einem Ritual mutierte.
Erst das linken Lid leicht öffnen, damit es sich wieder schließen kann. Das Hirn nahm nun mehr und mehr die Umwelt wahr, beide Augen öffneten sich scheinbar gleichzeitig.

Mit der Rechten schlug sie die Bettdecke von ihrem Körper, die beiden Beine entglitten der Matratze, ihr Oberkörper bäumte sich zum Sitzen auf. Die Füße schlüpften in die vor dem Bett bereitstehenden Schuhe, und sie stieg aus dem Bett - hinein in den Tag.

Doch an jenem verhängnisvollen Morgen suchte ihr rechter Fuß nach dem Schuh, der sich normalerweise vorm Bett in Warteposition befand. Ihr Fuß tastete erst zaghaft, dann immer vehementer. Jedoch ohne Erfolg, der Schuh blieb für sie verschwunden.

So ging sie mit nur einem Schuh in diesen Morgen hinein, und machte sich den ganzen Tag selbst Vorwürfe, wo denn der ihrige andere Schuh nur sein könnte, und ob es ihre Schuld war, dass er unauffindbar.

Der ganze Tag hing in ihrem Herzen voller dunkler Wolken, und ihre Arbeit wollte nicht, so, wie sie es gewöhnt.

Der Schuh hingegen weinte den ganzen Tag stille vor sich her, und frug:

Warum hast du nicht einfach hin geschaut?

Morangias
Beiträge: 2926
Registriert: Dienstag 9. März 2010, 19:54

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Morangias » Sonntag 10. April 2011, 23:09

Eine berechtigte Frage, eine wichtige Frage, existentiell, grundlegend und vorwurfsvoll. Erreicht alle Ebenen des Fragens, und kennt keine einzelne, und niemals eine genehme Antwort, sodass der Fragesteller die wahre Antwort fürchten mag, sie aber dennoch suchen wird.

Dan möge sich aber versichert sein, dass die schlafende Frau Morangias ihn nicht durch ungebührliches Schnarchen stören wird, und gewiss dann nicht, wenn die Träume aus Musik geflochten sind. ;)

Wünsche eine geruhsame Nacht, die Damen, der Herr, *wink*
ID 6343 - Station 1

Elli Blume

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Elli Blume » Montag 11. April 2011, 07:28

Guten Morgen,

ich hoffe ihr hattet ein schönes Wochenende, ich für meinen Fall bin zufrieden ;)

Geniesst das schöne Wetter, ab morgen wird es fies. Regen, Schnee, Graupel, Gewitter alles dabei.

Jaja, April, April der macht was er will.

LG Elli

Dr.*Meredith Grey*GA

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitrag von Dr.*Meredith Grey*GA » Montag 11. April 2011, 09:22

dann werde ich wohl mein Näschen fix noch aus dem Fenster strecken und von der Sonne kitzeln lassen, eh es trübe wird.

Trotz allem ist Schmuddelwetter im Frühling doch wesentlich besser zu ertragen als im Herbst, denn alles wird so schön grün zur Zeit. Und heute früh hat mich ein Vöglein auf dem Fensterbrett aus den Träumen gezwitschert...... herrlich....

Antworten

Zurück zu „Off Topic“