Seite 4 von 86

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Montag 4. April 2011, 19:43
von evalotte
Lieber Dan,

du hast den heutigen Tag mit deine einfühlsamen Worten gerettet. Das Lesen deiner Geschichten ist für mich immer ein kurzer Urlaub vom Sein. Ich danke dir sehr dafür und freue mich noch auf viele Fortsetzungen.

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Montag 4. April 2011, 20:37
von Dr. Blütentraum
:!:

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Montag 4. April 2011, 20:42
von Dan
Dan blinzelt Meredith zu, sein Kopf neigt sich zu unserer Frau Dr.Wunderheiler,

seine Augen wandern zu Sister Mike. Sie verbleiben recht lange bei ihr.

Sein rechter Zeigefinger stipft unter Frau Blumes Kinnlein, hebt ihr Kopferl in die Höh`, nicht doch, nicht doch, meine Beste!!

Seine Hand greift verstohlen zu Evchen`s Hand, und drückt diese sachte.

Er steht auf, reicht Frau Dr. Blütentraum die Hand, verneigt sich vor ihr, und dankt ihr aufrichtig, für ihr Kommen in diesem unserem aller Kreise.

Gute Nacht, Ihr Lieben, gute Nacht!

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 09:17
von Dan
Meine Damen, meine Herren, werte Nichtmitleserinnen, und Nichtmitleser

Heute werden wir feiern gehen, kommen Sie einmal ins Zimmerlein nebenan mit, bitte

viewtopic.php?f=22&t=9161&start=60

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 11:11
von Dr. Blütentraum
entfernt

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 13:34
von Dr.*Meredith Grey*GA
*sich einen Kaffee und zwei, drei Kekschen stibitzt*

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 15:50
von Dan
Dan zwinkert Euch beiden zu.

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 16:34
von kemaumiau
ich finds ja mal voll HAMMER :D

macht richtig spaß zu lesen.....

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:16
von Dan
kemaumiau hat geschrieben:ich finds ja mal voll HAMMER :D

macht richtig spaß zu lesen.....


Hey Fan!

Bild

{ hoffentlich war`s richtig, die jüngliche Generation, die sich hierher verirrt auf diese Weise zu begrüßen :mrgreen: }

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:24
von Sister Mike
Lieber Herr Dan,
würden Sie bitte dieses putzige, kleine Insektchen befreien, welches sich in Ihren Avatar verirrt hat?
Es macht mich so unendlich traurig mitanzusehen, wie es sich quält.
Es ist doch so einfach. Wenn Sie Angst haben es mit den Fingern zu berühren, weil es so zerbrechlich scheint,
dann nehmen Sie ein Stückchen Papier und geben dem unglücklichen Gottesgeschöpf die Freiheit.

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:27
von Dr. Blütentraum
entfernt :cry:

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:28
von Dan
Herr im Himmel!

Wie kann sich ein Mann solch einem Wunsch widersetzen?

Gar nicht!

Jo, dacht`ich mir`s! Schon Recht, Dan eilt schon! brummel

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:29
von Dan
Dr. Blütentraum hat geschrieben:Guten Tag, lieber Dan,

ich denke shon, dass du den Vertreter der jüngeren Generation in angemessener Art begrüßt hast. :)


Da ist`s der Dan beruhigt!!! :mrgreen: Danke für die Rückmeldung! :mrgreen:

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:35
von Dan
Sister Mike hat geschrieben:Lieber Herr Dan,
würden Sie bitte dieses putzige, kleine Insektchen befreien, welches sich in Ihren Avatar verirrt hat?
Es macht mich so unendlich traurig mitanzusehen, wie es sich quält.
Es ist doch so einfach. Wenn Sie Angst haben es mit den Fingern zu berühren, weil es so zerbrechlich scheint,
dann nehmen Sie ein Stückchen Papier und geben dem unglücklichen Gottesgeschöpf die Freiheit.


Die Fliege wurde brav entfernt, dafür sind wir ins sportive Geschehen eingetreten :mrgreen:

Grüße an Sie, und einen ruhigen Abend, werte Sister Mike

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 17:49
von Sister Mike
Dankeschööön.
Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Sie die Zeit gefunden haben, den so heiss geliebten Ohrensessel zu verlassen,
das Pfeifchen beiseite zu legen, um mir diesen kleinen Wunsch zu erfüllen.
Nun aber husch, husch zurück,
denn es warten sicher viele Leser, mich eingeschlossen, gespannt auf die Fortsetzung
Ihrer, so verheißungsvoll begonnenen, Lebensgeschichte.

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 18:24
von Dan
Sister Mike hat geschrieben:Dankeschööön.
Ich weiß es sehr zu schätzen, dass Sie die Zeit gefunden haben, den so heiss geliebten Ohrensessel zu verlassen,
das Pfeifchen beiseite zu legen, um mir diesen kleinen Wunsch zu erfüllen.
Nun aber husch, husch zurück,
denn es warten sicher viele Leser, mich eingeschlossen, gespannt auf die Fortsetzung
Ihrer, so verheißungsvoll begonnenen, Lebensgeschichte.


Räusper! :shock:


:mrgreen:

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 18:43
von Dr. Blütentraum
:cry:

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 18:46
von Dan
Werte Nichtmitleserinnen und Nichtmitleser, Ihnen einen wunderschönen Abend zusammen.

Dan flüstert in die Runde: Meine Liebsten, Sie krümeln mit Ihren Keksen, bitte!

Dan ergibt sich dem liebevollem Drängen von Frau Sister Mike, und zündet genüßlich sein Pfeiflein an, die Papiere liegen auf seinen Schenkeln, die Tinte noch nicht gänzlich getrocknet.


Hier entfernte der Autor einen Beitrag, der zu einer frei von ihm selbst erfundenen, noch nicht beendeten Fortsetzungsgeschichte angehörte.

Danke für`s Verstehen.

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 19:27
von Dr. Blütentraum
:cry:

Re: DAN´s Plauderstübchen

Verfasst: Dienstag 5. April 2011, 20:15
von DirtDevil0815
Lieber Dan,

ich möchte mich mal als stille "Nichtleserin" zu erkennen geben.

Ich hatte Ihr Plauderstübchen entdeckt und mir gedacht: "Oh, noch eine Plauderecke, warum?"

Nach dem Lesen der ersten Beiträge wusste ich warum.
Diese durften nicht einfach in der großen Weite der MP (inzwischen wissen Sie ja was es bedeutet, deshalb kürze ich es ab ;)) untergehen. Das wäre einfach zu schade.

Heute habe ich mir die Zeit genommen, bei einem Glas Rotwein, Ihr Plauderstübchen von vorn bis ganz zum Schluss durchzulesen.

Ich möchte Ihnen herzlich Danken,

für Ihre Phantasie, an der Sie uns alle teilhaben lassen
für Ihre Mühe, Ihre Geschichte aufzuschreiben
für die Liebe, mit der Sie Ihrer Geschichte Leben einhauchen
für das Lächeln, dass Sie in mein Gesicht gezaubert haben
für das herzliche Lachen, dass Sie mir entlocken konnten und nicht zuletzt
für dieses wunderschöne Fleckchen, hier im großen Hospital-Forum.

Es wird eines meiner liebsten werden.
Eine Oase zum Träumen und Abschalten vom hektischen Leben, sei es virtuell oder real.