Endlosgeschichte!

Benutzeravatar
Dr.Healthy
Beiträge: 577
Registriert: Samstag 25. September 2010, 14:58
Wohnort: Zuhause

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Dr.Healthy » Dienstag 24. April 2012, 17:37

Es kam einmal ein Hund in Amsterdem, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte
Bild
Station 1 / ID: 92980/ IE - Version 8.0.7600.16385
Einen herzlichen Dank an Dr.Elan! Sie hat diesen wunderschönen Banner erstellt und mir geholfen!!!
Leidenschaftliche Bannerbastlerin. Wenn du einen Banner willst, schreib mir ne PN :D

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Mittwoch 30. Mai 2012, 07:44

Es kam einmal ein Hund in Amsterdem, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er
Bild

Benutzeravatar
Firestorm221
Beiträge: 279
Registriert: Mittwoch 9. Mai 2012, 14:06
Wohnort: Haus 3 Station 10 Etage 4 Zimmer 2 Bett 1

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Firestorm221 » Mittwoch 30. Mai 2012, 12:38

Es kam einmal ein Hund in Amsterdem, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht

Benutzeravatar
Steelerboy
Beiträge: 73
Registriert: Montag 4. Juni 2012, 11:14
Wohnort: Essen

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Steelerboy » Dienstag 5. Juni 2012, 17:43

Es kam einmal ein Hund in Amsterdem, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr
Bild

Benutzeravatar
Firestorm221
Beiträge: 279
Registriert: Mittwoch 9. Mai 2012, 14:06
Wohnort: Haus 3 Station 10 Etage 4 Zimmer 2 Bett 1

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Firestorm221 » Mittwoch 6. Juni 2012, 08:59

Es kam einmal ein Hund in Amsterdem, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Mittwoch 14. August 2013, 15:09

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen,
Bild

gringo01978
Beiträge: 6
Registriert: Freitag 14. Dezember 2012, 08:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon gringo01978 » Dienstag 10. September 2013, 23:45

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Donnerstag 30. Januar 2014, 16:13

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er
Bild

flipper60
Beiträge: 14
Registriert: Samstag 5. Januar 2013, 09:44

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon flipper60 » Donnerstag 17. April 2014, 16:35

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt
Hustensaft Station 5 ID: 2040135

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Dienstag 29. April 2014, 07:52

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur ein Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine
Bild

Benutzeravatar
Prof.Dr.med.Magnus
Beiträge: 339
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 12:49
Wohnort: Berlin

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof.Dr.med.Magnus » Dienstag 17. Juni 2014, 10:49

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur eine Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine Lust
BildBildBildBild
Station: 8 - ID: 4747203 - sig powered by Prof.Dr.med.Magnus © 2014

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Montag 11. Januar 2016, 09:10

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur eine Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine Lust hatte,
Bild

Kiwi2010
Beiträge: 101
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 18:25

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Kiwi2010 » Samstag 13. Februar 2016, 20:01

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur eine Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine Lust hatte, einfach

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Mittwoch 9. März 2016, 09:07

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur eine Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine Lust hatte, einfach nichts
Bild

Kiwi2010
Beiträge: 101
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 18:25

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Kiwi2010 » Montag 28. März 2016, 19:39

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur eine Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine Lust hatte, einfach nichts zu

Benutzeravatar
Prof. Dr. Wolf
Beiträge: 1185
Registriert: Montag 19. September 2011, 11:34

Re: Endlosgeschichte!

Beitragvon Prof. Dr. Wolf » Dienstag 28. Juni 2016, 11:23

Es kam einmal ein Hund in Amsterdam, der Katzendamen mochte, betrunken in seinem Chevrolet zu seiner Freundin. Als er sie überschwenglich begrüßte, verdrehte sie genervt die grünen Augen. Denn sie ekelte sich unglaublich vor seinem geschmacklosen T-Shirt. Plötzlich erschrak er fürchterlich, da sie sich vor ihm auszog. Aber bevor alles ernst wurde, kam langsam ein Lächeln über sein Gesicht. Überraschenderweise erschien ihm plötzlich eine furchterregende Hexe, die ihre dreckigen Hände ihm ins entsetzte Gesicht schlug. Kaum war sie verschwunden, merkte er, dass seine Freundin ebenfalls verschwunden war. Trotzdem hatte er nach langen und schmerzvollen Sekunden einen Geistesblitz. Nämlich als er genauer hinsah, erkannte er, dass es doch nur eine Spinne war und er weiter verzweifelt nach Amsterdam zurückreisen konnte. Dort wollte er nicht mehr doof herumstehen, weil er überhaupt keine Lust hatte, einfach nichts zu tun,
Bild


Zurück zu „Fun“