Tomographie V2 Event

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 295
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Tomographie V2 Event

Beitragvon Larifari » Dienstag 2. Juli 2019, 10:38

Freu mich riesig, dass es wieder ein V2-Raum-Event gibt. Dankeschön! :D
Bild Bild Nikolaustag 2016: Die Entbindungsstation ist da! Bild

Benutzeravatar
Dr. Bea Sorgenicht
Beiträge: 341
Registriert: Freitag 20. August 2010, 22:05
Wohnort: Flensburg

Re: Tomographie V2 Event

Beitragvon Dr. Bea Sorgenicht » Dienstag 2. Juli 2019, 22:10

Da muss ich Dir zustimmen. Fand ich heute Nachmittag auch eine schöne Überraschung! :D

Wurzelfee
Beiträge: 80
Registriert: Sonntag 12. April 2015, 00:24
Wohnort: Berlin

Re: Tomographie V2 Event

Beitragvon Wurzelfee » Donnerstag 4. Juli 2019, 05:39

klar, tolles Event,... aber warum ist dann jedesmal die Punkterate unter aller Kanone?
Ach na klar, damit alle Items gekauft werden müssen,...
Wie wäre es denn mal damit, dass Spiel attraktiver zu gestalten?
Oder sind alle Proggies/ Develops schon eingeschlafen an ihren Schreibtischen?
Irgendwas davon muss es ja sein.... so langweilig wie das hier rüber kommt...

*gähn* in diesem Sinne, Wurzelfee :roll:

Nachtrag:
Ich vergaß zu fragen: soll das Spiel noch Spaß machen, oder hat Langeweile den Vorrang? :roll:
~~~ Einen Spieler zu sperren, ist immer die einfachste Art, sich nicht mit unliebsamen Meinungen auseinander setzen zu müssen ~~~

schlagermaus279
Beiträge: 67
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2013, 05:58

Re: Tomographie V2 Event

Beitragvon schlagermaus279 » Dienstag 9. Juli 2019, 21:43

@Wurzelfee ich weiß gar nicht warum du immer meckerst. Ich gehe den ganzen Tag Arbeiten. Spiele am Morgen kurz und dann am Abend wieder. Sogar ich habe das Event geschafft ohne einen Coint investiert zu haben. Mir fehlten vor 10 Minuten noch 14 Stk. hab die jetzt mit ein paar Wunderpillen aufgefüllt und dann war gut. Warum immer gemeckert wird erschließt sich mir nicht. Warum spielt man ein Spiel, wenn man chronisch so unzufrieden ist?

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 295
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Re: Tomographie V2 Event

Beitragvon Larifari » Mittwoch 10. Juli 2019, 07:42

Schlagermaus hat es auf den Punkt gebracht! Verstehe auch nicht, warum jemand immer noch spielt, wenn er unzufrieden damit ist.

Das Event war gut zu schaffen und zwar ohne Coinseinsatz. Früher hatte ich immer ein paar Coins zuschießen müssen, aber diesmal war ich schon zwei Tage vor dem Endtermin fertig. Es kommt darauf an, mehrere Räume und genügend Patienten zu haben, dann geht das ohne Geldeinsatz und ohne Meckern. ;)
Bild Bild Nikolaustag 2016: Die Entbindungsstation ist da! Bild

borusse
Beiträge: 26
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2012, 12:28
Kontaktdaten:

Re: Tomographie V2 Event

Beitragvon borusse » Freitag 12. Juli 2019, 21:36

Das Event war gut zu schaffen

Das stimmt so allgemein gesagt nicht. Ich habe den Röntgenraum versucht und bei immer 1-2 Radiotalern pro Pat kam ich am Ende auf 101 von den benötigten 250. Hatte 3 Räume und vom Zeitaufwand kam ich 3 - 4 mal am Tag dazu diese mit Pats zu bestücken. Gab auch 2-3 mal den Punkt wo ich keine Pats hatte und es an der Börse keine gab. Und so habe ich 28 Stunden vor Eventende aufgegeben. Ist aber nicht schlimm, hatte schon beim letzten keine Chance. Trotzdem find ich diese Events gut.
Geisterfahrerüberholer


Zurück zu „Allgemeines“