Serverprobleme / 27. / 28. Mai

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von malilosinj » Montag 28. Mai 2012, 14:03

Es stimmt ja auch nicht so ganz das kein Schaden entstanden ist. Ich bekam die Patienten von gestern und heute nicht, weil ich heute die von vorgestern bekommen habe. Richtig? Also fehlen mir 184 Patienten und 8 Wunderpillen.
Das habe ich so richtig errechnet? Weil ich finde schon dass das "Schaden" ist...von den zwei Tagen PA und Susi red ich noch nicht einmal, das fänd ich sehr kleinlich, aber ich hätt schon gerne meine Pillen

Edith: Die Patienten von gestern bekam ich ja heute mittag, also fehlen mir nur 92 und 4 Pillen, find ich trotzdem nicht frei von Schaden
Zuletzt geändert von malilosinj am Montag 28. Mai 2012, 14:09, insgesamt 1-mal geändert.

Schnullerbacke
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Schnullerbacke » Montag 28. Mai 2012, 14:05

so dann hier auch nochmal


bisjetzt haben mich die Missstände 62 Punderpillen gekostet um den Ablauf im Krankenhaus annähernd wieder so hinzubekomen wie wenn ich ab 00Uhr Patienten hätte behandeln können

da werden auch noch einige dazukomen!

soviel dazu...ihr habt keine Verluste erlitten!

Weissnix18
Beiträge: 33
Registriert: Montag 28. Mai 2012, 09:14

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Weissnix18 » Montag 28. Mai 2012, 14:06

Anomar hat geschrieben:Also, es ist so, dass täglich Backups zur Datensicherung stattfinden und zwar Nachts zwischen 2 und 3 Uhr. Davon bekommt ihr in der Regel gar nichts mit. Eure Daten des Tages werden dadruch gespeichert. Sollte dann ein Fall wie heute auftreten und ein technischer Defekt oder Ähnliches auftreten, verfügen wir über die zuletzt gesicherten Daten. Ich verstehe durchaus, dass ihr euch darüber ärgert, aber euch sind wie gesagt in diesem Sinne ja keine Verluste entstanden. Trotzdem möchten wir uns in aller Form dafür entschuldigen.

Morgen, wenn das Team wieder komplett ist, wird auch das Thema einer Entschädigung besprochen werden.

Coins, die in dieser Zeit gekauft wurden und durch das Backup nun für euch nicht mehr sichtbar sind, werden euch morgen früh selbstverständlich wieder gutgeschrieben werden!

Wir werden euch diesbezüglich morgen weitere Informationen geben.

Diese Antwort ist eine bodenlose Frechheit. Und du rügst den etwas rauhen Ton??? Du musst dich nicht wundern, wenn du

a) zum wiederholten mal behauptest, es wären keine Verluste enstanden, das haben die hier mehrere User schon haufenweise widerlegt (Susi, Prem, Zeit, Patis, die heute schlechter sind, usw. ....)

b) du uns User die diletantische Datensicherung auch noch bestätigst. 1x am Tag ist NICHT ausreichend, wie du jetzt selbst sehen kannst. Wie bezahlen zum großen Teil EG, da können wir doch wohl eine anständige Backup-Arbeit erwarten. 1-2 Stunden wären tragbar, vieleicht 3 im Höchstfall, aber nicht dieser Zeitraum, der jetzt entstanden ist.

Besprecht lieber das mal im Team, wenn es wieder vollständig ist, eine Entschädigung ist für euch ja keine große Sache und kostet euch nix (jetzt argumentier ich mal genau wie du, mal sehen, wie dir das gefällt), ändert lieber solche grundlegenden Sachen.


Ich bin echt stocksauer - über euer Verhalten und den Hintergrund (nicht auf den Ausfall an sich-das kann passieren)

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von malilosinj » Montag 28. Mai 2012, 14:11

Schnullerbacke hat geschrieben:so dann hier auch nochmal


bisjetzt haben mich die Missstände 62 Punderpillen gekostet um den Ablauf im Krankenhaus annähernd wieder so hinzubekomen wie wenn ich ab 00Uhr Patienten hätte behandeln können

da werden auch noch einige dazukomen!

soviel dazu...ihr habt keine Verluste erlitten!


Um den gestrigen Tag und den heutigen Verlauf vom vormittag auszugleichen, würden mit 62 Pillen gar nicht reichen..abgesehen davon das ich die gar nicht besitze. Abgesehen davon fehlen mir ja die 92 Patienten die ich sonst morgens bekommen hätte..und die Pillen noch dazu....

Space-Marine
Beiträge: 96
Registriert: Montag 24. Mai 2010, 01:18
Wohnort: Station 1

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Space-Marine » Montag 28. Mai 2012, 14:13

sorry, ich will ja hier nichts schwarz malen,aber bei mir hängt das Spiel schon wieder :-(
Bekomme Ladefehler angezeigt und so langsam hab ich keine Lust mehr. Mein Level up von gestern ,ist heute nicht schaffen.Meine Zeit von gestern ist auch sinnlos gewesen. Von Susi und Premium sag ich nichts. Aber wenn es jetzt nicht richtig funktioniert,war auch die Wartezeit von heute ziemlich sinnlos.
Spiele auf Server 1

Schnullerbacke
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Schnullerbacke » Montag 28. Mai 2012, 14:17

natürlich fehlt mir der gestrige Tag auch komplett

die Wunderpillen mußte ich einwerfen um den heutigen Tag einigermaßen vernünftig abschließen zu können, imerhin konnten wir ja erst am frühen Nachmittag mit der Arbeit anfangen.

Mitternacht muß mein Krankenhaus leer sein sonst klappt der ganze rest der Woche nicht.

Die Wunderpillen sind ein echter Verlust für mich da ich an einem Feiertag der 24 Stunden zur Verfügung gestanden hätte meine Patienten auch ohne Pille durchbekommen hätte.

Ich schätze 10mal Wunderheiler und wahrscheinlich noch 10-15 Pillen werden noch dazu gekommen.

Benutzeravatar
Doctor Lisa Cuddy
Beiträge: 773
Registriert: Dienstag 2. November 2010, 10:13

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Doctor Lisa Cuddy » Montag 28. Mai 2012, 14:17

Also ganz ehrlich Leute - kommt mal wieder runter :shock: :shock:

Ich könnte die Aufregung hier durchaus verstehen, wenn es einzelne Personen des Servers betreffen würde, aber es betrifft ALLE des Servers. Kein Vorsprung der dann weiter ausgebaut werden konnte, weil der andere konnte und man selbst nichts usw.

Sowas kann passieren, sowas habt Ihr beim Registrieren in den AGB's zugestimmt.
Ja, sicher sind 1-2 tage Susi/Premium flöten, aber das kann passieren: Damit müsst Ihr leben.

Und Backup alle 2 Stunden?? Also sorry - aber das ist ja wohl lächerlich...
Ich arbeite in einer relativ großen Firma, dort wir EINMAL DIE WOCHE ein Backup der Serverdaten gefahren.
Hier alle 24 Stunden ist schon verdammt viel...

Ich kann das grad echt nicht begreifen, wie man sich an 36 Stunden so hochziehen kann. Und bitte keine Argumente wie "muss nen Platz halten" oder so - es konnte ja keiner aufholen, weil alle die, die "eine Gefahr für den Rang sind" auch dasselbe Problem haben...
Zuletzt geändert von Doctor Lisa Cuddy am Montag 28. Mai 2012, 14:18, insgesamt 1-mal geändert.
Bild <- Klick mich für Nickpage

dolphina
Spielleitung
Spielleitung
Beiträge: 183
Registriert: Freitag 19. Februar 2010, 12:00

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von dolphina » Montag 28. Mai 2012, 14:17

Es tut mir leid, die Formulierung war etwas unglücklich gewählt. Da gebe ich euch Recht.
Damit sollte der Verlust eines Tages Arbeit, PA oder SuSi keinesfalls geschmälert werden.
Wir können euren Ärger auch absolut nachvollziehen, aber bitte gebt uns Zeit, damit wir
morgen über eine Entschädigung entscheiden können.
Bild <- Anklickbar

Benutzeravatar
dr.spider
Beiträge: 124
Registriert: Sonntag 6. Juni 2010, 06:55

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von dr.spider » Montag 28. Mai 2012, 14:24

das ist wirklich alles sehr oberflächlich von seitens den moderatoren...denn es gilt ja wohl immer noch der alte spruch"zeit ist geld" :!:
aber nutzt uns alles motzen und meckern hier nicht...die werden mal wieder schön auf die agb's verweisen :arrow: § 2 Leistungsumfang...allerdings braucht man sich dann nicht wundern,wenn immer mehr leute hier abwandern...
"Medicina soror philosophiae"Bild
" Die Heilkunst ist die Schwester der Philosophie."

Meeriefan76
Beiträge: 141
Registriert: Sonntag 25. April 2010, 12:12

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Meeriefan76 » Montag 28. Mai 2012, 14:27

Wow Leute, :shock: das hier ist ein SPIEL!!!! Klar ist es ärgerlich, wenn man an einem Feiertag, wenn man mal mehr Zeit hat, und sich aufs Spiel freut, lang nicht einloggen kann, ok sogar noch Dinge verloren gehen, aber nun geht es wieder...allen Leuten erging es gemeinsam so..und gut ist.
Und das mit der Entschädigung, wie üblich...findet ihr es gar nicht dreist? Wir können froh sein, dass Upjers an einem FEIERTAG! den sie mit ihrer Familie oder faul auf dem Sofa hätten verbringen können, hier gearbeitet hat und es wieder hinbekommen hat. Und meine Güte, ehe ich so viele Wunderpillen einsetzen würde, würde ich lieber meine Pats. kicken oder verkaufen oder überweisen.....ihr seid ja nicht dazu gezwungen zig Wunderpillen zu verbraten. Es ist ein Spiel!Hier hängt nicht euer Leben davon ab....;-)

tweety2205
Beiträge: 1
Registriert: Montag 28. Mai 2012, 14:21

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von tweety2205 » Montag 28. Mai 2012, 14:29

das ist eine frechheit alles umsonst gemacht coins gekauft alles weck ich glaub die spinnen die römer kann denn keiner von denen mit den spiel umgehen so das alles beim alten bleibt :oops:

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von malilosinj » Montag 28. Mai 2012, 14:30

dolphina hat geschrieben:Es tut mir leid, die Formulierung war etwas unglücklich gewählt. Da gebe ich euch Recht.
Damit sollte der Verlust eines Tages Arbeit, PA oder SuSi keinesfalls geschmälert werden.
Wir können euren Ärger auch absolut nachvollziehen, aber bitte gebt uns Zeit, damit wir
morgen über eine Entschädigung entscheiden können.

Das reicht mir ja im Prinzip schon um mich zufrieden zu stellen. Danke dafür Dolphina :-)

uboot
Beiträge: 4
Registriert: Montag 28. Mai 2012, 12:51

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von uboot » Montag 28. Mai 2012, 14:31

Auch auf die Gefahr hin das ich gesperrt werde! Diese Beschwichtigung von Euch, tut euch leid und Bla Bla ist Ka.... Ich bezahle für eine Leistung und dafür will ich meine Leistung haben. Punkt! Dafür stellt ihr dieses Spiel online, weil IHR damit Geld verdienen wollt! Und nix anderes. So ist es bei Handys, etc. Wer Geld nimmt muß dafür auch was geben. Und es ist nicht das erste Mal das die Server abkacken, vielleicht mal in bessere Hardware investieren und nicht nur in die Werbung!

Fakt ist: Die Leute haben 24h umsonst Zeit und Herzblut investiert. Das man Pillen verloren hat etc. ist vielleicht nicht so schlimm. Aber zu schreiben ist eine kleine Reise in die Vergangenheit ist so ein beknackter Spruch!! :x

Ich hoffe ihr lasst euch eine kleine Entschädigung einfallen für eure treuen Spieler. ;)

So long

Schnullerbacke
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Schnullerbacke » Montag 28. Mai 2012, 14:33

Meeriefan76 hat geschrieben:Wow Leute, :shock: das hier ist ein SPIEL!!!! Klar ist es ärgerlich, wenn man an einem Feiertag, wenn man mal mehr Zeit hat, und sich aufs Spiel freut, lang nicht einloggen kann, ok sogar noch Dinge verloren gehen, aber nun geht es wieder...allen Leuten erging es gemeinsam so..und gut ist.
Und das mit der Entschädigung, wie üblich...findet ihr es gar nicht dreist? Wir können froh sein, dass Upjers an einem FEIERTAG! den sie mit ihrer Familie oder faul auf dem Sofa hätten verbringen können, hier gearbeitet hat und es wieder hinbekommen hat. Und meine Güte, ehe ich so viele Wunderpillen einsetzen würde, würde ich lieber meine Pats. kicken oder verkaufen oder überweisen.....ihr seid ja nicht dazu gezwungen zig Wunderpillen zu verbraten. Es ist ein Spiel!Hier hängt nicht euer Leben davon ab....;-)

Upjers ist der Dienstleiter und wir die Kunden!

und nicht umgedreht

zumindest kann man bei so einer Panne erwarten, dass man durch die moderatoren nicht mit unwahren Behauptungen wie, ihr verliert ja nichts, noch zusätzlich verärgert wird!

Ist doch langsam peinlich, dass hier ständig Leute von Upjers auftauchen müssen die sich für das entschuldigen was Leute von Upjers vergeigt haben mit ihren Sprüchen!

Benutzeravatar
LaviniaLemming
Beiträge: 278
Registriert: Freitag 14. Oktober 2011, 20:35

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von LaviniaLemming » Montag 28. Mai 2012, 14:50

malilosinj hat geschrieben:
dolphina hat geschrieben:Es tut mir leid, die Formulierung war etwas unglücklich gewählt. Da gebe ich euch Recht.
Damit sollte der Verlust eines Tages Arbeit, PA oder SuSi keinesfalls geschmälert werden.
Wir können euren Ärger auch absolut nachvollziehen, aber bitte gebt uns Zeit, damit wir
morgen über eine Entschädigung entscheiden können.

Das reicht mir ja im Prinzip schon um mich zufrieden zu stellen. Danke dafür Dolphina :-)
Dem schließe ich mich an und verabschiede mich nun aus diesem Thread. Danke ebenfalls an dolphina
Station 1 bei den [HeH] ♥ ♥ Heiler mit Herz ♥ ♥
Station 8 bei den [BKp] Bayerische Kuhrpfuschern

Benutzeravatar
Dr. Med. Nightingale
Beiträge: 69
Registriert: Dienstag 19. April 2011, 21:06

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Dr. Med. Nightingale » Montag 28. Mai 2012, 14:54

auf anraten meines arztes schluck ich meine maßlose wut über das wahllose sperren der threads mal nicht runter, nur weil unseren moderatoren es nicht gefällt, dass man seinem ärger luft macht ...

Grundgesetz I. Die Grundrechte
Artikel 5
(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten und sich aus allgemein zugänglichen Quellen ungehindert zu unterrichten. Die Pressefreiheit und die Freiheit der Berichterstattung durch Rundfunk und Film werden gewährleistet. Eine Zensur findet nicht statt.
(ha ha - nur wenn man kein klickvieh bei upjers ist)

Ausfälle etc können immer passieren , aber wie schon meine vorredner mehr als einmal zum ausdruck gebracht haben zeigt uns die situation erneut, das ein einmaliges backup am tag nicht ausreicht. wenn jetzt der nächste server in die knie geht stehen wir mit dem nächsten schwung spielern genau an der gleichen stelle und das sollte doch langsam mal für änderungen anlaß geben und nicht mit irgendwelchen besch***** sprüchen abgetan werden, was die stimmung hochkoch .. und ja, ich hab gelesen, dass ich morgen wegen einer entschädigung beratschlagt wird

einer meiner chefs hat uns gesagt,"kunden (dazu gehöre ich, wenn ich für eine leistung euronen zahle) sind unsere arbeit und die, die am ende des monats unsere gehälter zahlen - ohne kunden kein gehalt"
und nur weil ich kein werbeträger bin, der einen großteil der firma finanziert - mein geld muss auch verdient werden
Humor ist der Schalter den man drückt, bevor einem der Kragen platzt.
Bild

Benutzeravatar
Freche Petra
Beiträge: 1836
Registriert: Samstag 9. Oktober 2010, 22:40
Wohnort: zu hause

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Freche Petra » Montag 28. Mai 2012, 15:04

*senf zugeb*

das sich user ärgern kann ich verstehen
wir haben alle den agb´s zugestimmt aber sicherlich nicht alle gelesen *zwinker
§ 2 Leistungsumfang punkt 4 sollten sich mal alle die sich ärgern durchlesen

1,5 tage ausfall sind meiner meinung nach im jahr nur pillepalle :-P
Bild
Sig gemopst by Prof. Dr. Wolf öhm gebastelt by Prof. Dr. Wolf ggg danke dafür

Schnullerbacke
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Schnullerbacke » Montag 28. Mai 2012, 15:07

nochmal, es geht gar nicht so sehr um den Ausfall von 1,5 Tagen

es geht darum wie mit Kunden umgegangen wird und man mit unwahren Sprüchen wie, ihr verliert ja nichts und Reise in die Vergangenheit, abgespeist und für blöd erklärt wird.

Benutzeravatar
Freche Petra
Beiträge: 1836
Registriert: Samstag 9. Oktober 2010, 22:40
Wohnort: zu hause

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Freche Petra » Montag 28. Mai 2012, 15:12

Schnullerbacke hat geschrieben:nochmal, es geht gar nicht so sehr um den Ausfall von 1,5 Tagen

es geht darum wie mit Kunden umgegangen wird und man mit unwahren Sprüchen wie, ihr verliert ja nichts und Reise in die Vergangenheit, abgespeist und für blöd erklärt wird.
bei dir geht es nich so sehr drum aber bei einigen usern die hier laut nach entschädigung schreien
genau die wollt ich mit meinem beitrag ansprechen ;)
Bild
Sig gemopst by Prof. Dr. Wolf öhm gebastelt by Prof. Dr. Wolf ggg danke dafür

Schnullerbacke
Beiträge: 1919
Registriert: Mittwoch 21. April 2010, 20:16

Re: Serverprobleme / 27. / 28. Mai

Beitrag von Schnullerbacke » Montag 28. Mai 2012, 15:17

ich will keine Entschädigung

ich erwarte ein funktionierendes Krankenhaus und etwas Freundlichkeit und Seriosität im Umgang mit den Kunden und keine Sprüche zum Ruhigstellen

das finde ich ist nicht zuviel verlangt

Antworten

Zurück zu „Allgemeines“