Beipackzettel: Fragen

Moderator: Zeitungs-Team

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dan » Montag 14. November 2011, 13:21

{ Bitte, nicht erschlagen, bin schon wieder hier :oops: }

Mir ist`s schon öfter aufgefallen, doch heute drängt es mich näher nachzufragen:


Bitte, was ist das?

BP - Zipfelchen ?

Benutzeravatar
Gewitterhexe
Beiträge: 4730
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2009, 06:51

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Gewitterhexe » Montag 14. November 2011, 13:32

Hallo Dan,

Unser BP-Zipfelchen ist ein Geschenk. Was nur von der Zeitung verschickt werden kann. Punkte hat es keine. Aber Seltenheitswert.

Auf dem jetzigen Titelblatt siehst Du ja, wie es aussieht. ;)

Ich hoffe, das hat Dir geholfen.

Gruß
Gewitterhexe
Bild
BildBildBild

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dan » Montag 14. November 2011, 13:46

Danke für die Antwort, Frau Moderation Gewitterhexe,

und aus dem Text entnehmen wir eine Art Rätsel, das gelöst werden kann?

Zumindest so mein Verständnis, aufgrund des Satzes:

Es gab nur X korrekte Einsendungen - dieses Wort Einsendungen setzt für mich im Textkontext etwas voraus, und das Wort korrekt bezogen auf Einsendungen, dann sollte doch irgendetwas gelöst werden, oder nicht?

Wenn mein Gedankengang richtig, wo kann dieses spezielle BPZ Rätsel gefunden werden, oder ist`s mit dem Ausgabenrätsel verbunden, diese Auslosung?
in der letzten Ausgabe fand mal wieder eine Verlosung des beliebten BP-Zipfelchen statt.

Eigentlich wollten wir 4 Stück verlosen. Dieses ist uns nicht gelungen. Denn es gab nur 3 korrekte Einsendungen.
Der Grund für eine Zusendung eines Zipfelchens, { übrigens ein netter Kerle : ) } setzt eine Beteiligung voraus, welche eine Lösung beinhaltet. Nur, wenn eine Lösung abgegeben werden kann, benötige ich eine Aufgabe - die da wäre?

Dan ist verwirrt, in der Tat!

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. King Spring » Montag 14. November 2011, 14:04

Hallo Dan,

die "Aufgabe" stand in Ausgabe 37 auf unserer Pinnwand ;)

http://www.derbeipackzettel.de/1030-0-D ... nwand.html

LG

Benutzeravatar
Dr. Jen Hurz
Beiträge: 359
Registriert: Sonntag 6. Februar 2011, 08:58
Wohnort: Cerebrum-City

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. Jen Hurz » Montag 14. November 2011, 14:10

Dazu habe ich auch noch eine Frage:

Was war denn bei den restlichen Einsendungen falsch? Ich habe auch mitgemacht und bin eigentlich der Meinung, dass ich alles (richtig) angegeben habe was verlangt wurde... :?
Station 3 ID: 1181195
SRWare Iron 13.0.800.0

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. King Spring » Montag 14. November 2011, 14:21

Hallo Dr. Jen Hurz,

deine Einsendung kam leider nicht am 04.11. bei uns an.

LG

Benutzeravatar
Dr. Funk Zander
Beiträge: 1191
Registriert: Mittwoch 29. September 2010, 11:27
Wohnort: Wilhelmshaven

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. Funk Zander » Montag 14. November 2011, 15:01

Hallo Dan.
Der Grund für eine Zusendung eines Zipfelchens, { übrigens ein netter Kerle : ) } setzt eine Beteiligung voraus, welche eine Lösung beinhaltet. Nur, wenn eine Lösung abgegeben werden kann, benötige ich eine Aufgabe - die da wäre?
Das "korrekte Einsendungen" bezieht sich darauf, das nur 3 Einsendungen kamen, die innerhalb des angegebenen Zeitraums lagen.
Bild
Radiologen ohne Medizinstudium [ROM]       Redakteur des Beipackzettels      Nickpage

Benutzeravatar
Dr. Jen Hurz
Beiträge: 359
Registriert: Sonntag 6. Februar 2011, 08:58
Wohnort: Cerebrum-City

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. Jen Hurz » Montag 14. November 2011, 15:27

Dr. King Spring hat geschrieben:Hallo Dr. Jen Hurz,

deine Einsendung kam leider nicht am 04.11. bei uns an.

LG
Ich habe eben unter meinen gesendeten Nachrichten geguckt und ich habe die Mail am 30.10. geschickt.
Kann es vielleicht sein, dass es da ein generelles Problem mit den Mails gab?
Glaube nämlich kaum, dass bis auf 3 Leute ALLE den Einsendeschluss verschlafen haben (mich inkl. ;) )
Station 3 ID: 1181195
SRWare Iron 13.0.800.0

susi wong
Beiträge: 6601
Registriert: Samstag 17. Juli 2010, 17:18
Wohnort: großbaustelle

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von susi wong » Montag 14. November 2011, 15:58

Na, das riecht doch nach einem Trostpreis ;)

Benutzeravatar
Gewitterhexe
Beiträge: 4730
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2009, 06:51

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Gewitterhexe » Montag 14. November 2011, 16:00

In dem Text steht:

Wer uns am 04.11 eine...... Hier nachzulesen: http://www.derbeipackzettel.de/1030-0-D ... nwand.html

es geht um das kleine Wörtchen "am".
Es hieß nicht: bis zum 04.11.
Bild
BildBildBild

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dan » Montag 14. November 2011, 16:36

Dr. King Spring hat geschrieben:Hallo Dan,

die "Aufgabe" stand in Ausgabe 37 auf unserer Pinnwand ;)

http://www.derbeipackzettel.de/1030-0-D ... nwand.html

LG
Werte Frau Spring! Vielen Dank!

Ach, nun ging mir endlich ein Lichtlein auf!
Das bedeutet, zukünftig an die Pinnwand genau nach zu lesen

Dr. Funk Zander hat geschrieben:Hallo Dan.
Der Grund für eine Zusendung eines Zipfelchens, { übrigens ein netter Kerle : ) } setzt eine Beteiligung voraus, welche eine Lösung beinhaltet. Nur, wenn eine Lösung abgegeben werden kann, benötige ich eine Aufgabe - die da wäre?
Das "korrekte Einsendungen" bezieht sich darauf, das nur 3 Einsendungen kamen, die innerhalb des angegebenen Zeitraums lagen.

Herr Zunder?

Ihr seit mir welche in der Redaktion :mrgreen:

Auch Ihnen vielen Dank für die Ihrige Antwort!

Benutzeravatar
Gewitterhexe
Beiträge: 4730
Registriert: Dienstag 1. Dezember 2009, 06:51

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Gewitterhexe » Montag 14. November 2011, 16:50

Dan, solche Sachen stehen nicht nur auf der Pinnwand. ;)
Also einfach immer in Ruhe bei einer Tasse Kaffee/Tee schmökern. Ab und an wird man fündig. ;)
Bild
BildBildBild

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1141
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dan » Montag 14. November 2011, 17:35

Gewitterhexe hat geschrieben:Dan, solche Sachen stehen nicht nur auf der Pinnwand. ;)
Also einfach immer in Ruhe bei einer Tasse Kaffee/Tee schmökern. Ab und an wird man fündig. ;)
Gut, danke.

Ihr macht es einem ältlichen Mann in der Tat beschwerlich :mrgreen:

Gut, dann jedoch mit einem guten Kaffeegebäck bei warmen Kakao mit Schlagobers - dann läßt sich das in Zukunft machen, dieses Auffinden dieses ....

nein, es wird nun nicht mehr über die Tasten huschen, diese Bezeichnung Eurer netten Überraschung.

Habe heute deswegen schon genug erlitten :roll:

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14067
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. Kate Balen » Montag 28. Mai 2012, 08:42

Ich hoffe mal, das ich hier an de richtigen Adresse bin :?
Ich hab am 27.05.12 eine Rätsellösung abgeschickt.
Da es aber nun diesen Tag wegen eines Fehlers nicht mehr gibt, sind dann die
eingesanten Lösungen auch weg ?
Ich hoffe ihr könnt die Frage beantworten, ob die Lösungen noch gespeichert sind oder ob diese nocheinmal geschickt werden müssen

Vielen Dank schon mal für eine Antwort ;)
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 70.0 - FP 32.0.0.270 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. King Spring » Montag 28. Mai 2012, 10:08

Hi,

die Einsendungen sind da ;)

LG

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14067
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. Kate Balen » Montag 28. Mai 2012, 10:36

Da bin ich aber erleichtert :D
Danke Dr. King Spring für die (kopierte) Antwort :lol:

Einen schönen Pfingstmontag noch euch allen
LG @Balen
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 70.0 - FP 32.0.0.270 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. King Spring » Montag 28. Mai 2012, 17:14

Dr. Kate Balen hat geschrieben: Danke Dr. King Spring für die (kopierte) Antwort :lol:
nee, nix kopiert, deine Antwort war das Original
:mrgreen:

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 14067
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: Beipackzettel: Fragen

Beitrag von Dr. Kate Balen » Montag 28. Mai 2012, 17:32

Na dann fühl ich mich geehrt :lol:
Nun will ich aber nicht weiter stören und überlass euch wieder das Feld ;)
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 70.0 - FP 32.0.0.270 - Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Antworten

Zurück zu „Der Beipackzettel - die KapiHospital Zeitung“