THEMA: Sonderaktionen (WM-Spiel/Buecherregal)

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:09

Da gibt es aber nur Kloschüsseln als Trostpreis und wenn man so viele Coins dafür benutzt ist man selber schuld.
Es heißt ja nicht das man mit Coins garantiert Seiten findet

Prayton schrieb schon sehr passent:

"Eben genau das meine ich ja. Es ist eben nirgends festgelegt oder steht geschrieben, das du mit dem bezahlen von X Coins so und soviele Seiten findest. Jemand zahlt 2 Coins und findet 20 Seiten, andere bezahlen 10 Coins und finden eben auch nur 20 Seiten.

Das ist eben Zufall. Ansonsten bräuchte man nicht suchen. Dann könnte die SL sagen zahle 75 Coins und du hast das dritte Item oder so in etwa."

cowboy-oli

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von cowboy-oli » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:24

Außerdem möchte ich nochmal anmerken daß Ihr Euch um mehrere Items noch gar keine Gedanken machen braucht!

Sammelt doch erstmal die Seiten - und ich bin mir sicher daß die meisten nichtmal genug Seiten zusammenbekommen um überhaupt das 3.Item freizuschalten!

Sammelt doch erstmal bis 12. Juni - freischalten könnt Ihr dann Eure Items doch immer noch bis 19. Juni! ;)

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:25

Meine Freundin hat bislang 68 Seiten, ich nur 42...ich glaube ich kündige ihr die Freundschaft. Das ist ja nicht fair. (Ironie aus) :mrgreen:

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:29

Ich habe auch erst 52 Seite, nachdem ich heute viermal ins Klo gegriffen habe :o :lol:

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:34

ich erwarte nicht unbedingt deutlich mehr vorteile, aber alle bücher zu öffnen und nur kloschüsseln zu erhalten ist dann schon bitter!

Und ich weiß nicht warum hier drauf rumgehackt wird, wenn Leute aus freiem Entschluss hin, Coins einsetzen und dafür von euch falsch dargestellt werden!

Ich werde Coins verwenden. Ich brauch nicht nachzuschauen, ob ich es muss. Ich mach es freiwillig. Dennoch erwarte ich, das wenn ich alle Bücher öffne, zumind. eine reale Chance erhalten wenigsten ein paar Seiten zu bekommen...

Aber naja...

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:36

Die Chance hast du ja mariacron...und wenn du Pech hast, dann gibt es Kloschüsseln, ist nunmal so im Leben. Manchmal greift man eben nur in die Scheixxx

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:42

was soll ich aber mit mittlerweile 207 kloschüsseln????

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:45

Aber es ist nur ein Spiel und wenn es da nur Kloschüsseln gibt dann ist das eben so.

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:46

mariacron1234 hat geschrieben:was soll ich aber mit mittlerweile 207 kloschüsseln????

OT: Vielleicht kann man sie bei dem WW benutzen................nee keine Ahnung, 8-) ich kaufe die immer im Hunderter Pack, und nicht zu selten, ich denke, auch die wirst du loswerden........... ;)

Drück dir die Daumen, dass du morgen mehr Glück hast. ;)

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:48

@Lela18: Denkst du ich bin blöd? :?:

Sicher ist es nur ein Spiel.... Das weiß ich :!: :!: :!:

Dennoch ist es sch... nur kloschüsseln zu erhalten...

und ich stehe damit nicht allein...

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:50

Und niemand sagte das du blöde bist.
Abgesehen davon, wenn dich das so ärgert, dann lass doch einfach die Bücher zu. Niemand zwingt dich sie zu öffnen. Das war eine Geburtstagsüberraschung von der SL für uns....und einem geschenkten Gaul schaut man nicht ins Maul.

Ich freu mich auch über die Kloschüsseln.

Danke SL

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:51

mariacron1234 hat geschrieben:@Lela18: Denkst du ich bin blöd? :?:
Seid nett zueinander und fühlt euch nicht immer gleich auf den Schlips getreten ;)

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:53

mariacron1234 hat geschrieben:@Lela18: Denkst du ich bin blöd? :?:

Sicher ist es nur ein Spiel.... Das weiß ich :!: :!: :!:

Dennoch ist es sch... nur kloschüsseln zu erhalten...

und ich stehe damit nicht allein...

Wer sagt denn daß du blöd bist?aber wenn mich ein Spiel so ärgert dann spiele ich es nicht................

Elli Blume

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Elli Blume » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:53

mariacron1234 hat geschrieben:@Lela18: Denkst du ich bin blöd? :?:

Sicher ist es nur ein Spiel.... Das weiß ich :!: :!: :!:

Dennoch ist es sch... nur kloschüsseln zu erhalten...

und ich stehe damit nicht allein...
Das hat keiner gesagt.

Hat einer von euch in der letzten Zeit WI gespielt?

Dort gabe es zur Osterzeit einen Maulwurfsacker. Man klickte 5 Maulwurfshügel an.
Dort fand man entweder Ostereier für das Punkteitem oder Karotten.
Karotten sind das erste Gemüse was man dort pflanzen kann.

Hier ist es ein Regal,
Bücher,
Buchseiten,
Kloschüsseln.

Es wird kein anderes Medi geben, das ist die "Niete" der "Trostpreis" im Regal.

Allerdings frag ich mich persönlich, warum in Gottes Namen gebt ihr Coins dafür aus ? Soviele Punkte kriegt man doch auch nicht mit dem Item.
Erklärt es mir, ich versteh es nicht.

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:55

Ich bekam gestern ein Los geschenkt in meinem Einkaufsladen....ich hab da gar nix gewonnen, ich hätte es umtauschen sollen.
Die hatten nicht mal nen Trostpreis

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 20:58

malilosinj hat geschrieben:Ich bekam gestern ein Los geschenkt in meinem Einkaufsladen....ich hab da gar nix gewonnen, ich hätte es umtauschen sollen.
Die hatten nicht mal nen Trostpreis
was für ein vergleich.... hahaha

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 21:01

Ach, ich finde es eigentlich eine abwechslungsreiche Angelegenheit und eine schöne Überraschung. Würde aber auch niemals dafür Coins ausgeben. Die Kloschüsseln sind doch ok, die braucht man doch eh täglich! Stellt euch vor, es gäbe nichts! Wäre das nicht 'schlimmer'? Ehe man meckert, würde ich erstmal bis zum letzten Tag abwarten. (und keine Coins ausgeben, zumindest keine Massen, auch nicht wenn es mir locker aus der Hand ginge). Das 1. Item wird man sicherlich schaffen, und es ist doch nett, ein paar Punkte _täglich_ zu bekommen!

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 21:02

Für mich ist es das gleiche in grün. Ich bekam etwas kostenlos und hatte trotzdem nichts davon. Von den Kloschüsseln hast du wenigstens was....und die kosten nur dann was wenn du zusätzliche Bücher kaufst, mußt du aber nicht, zwingt dich niemand dazu.

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 21:05

die neugier zwingt mich...

aber soll es mir egal sein...

reg mich jetzt beim gläschen sekt ab...

morgen kann ich ja meinen neuen bestand von kloschüsseln posten... :roll:

Gast

Re: Schatzsuche im Bücherregal

Beitrag von Gast » Donnerstag 2. Juni 2011, 21:07

Mach das mal, vielleicht ist das ja interessant, ich poste meinen dann auch mal

Antworten

Zurück zu „Einsteigertipps und Hilfe“