Änderung bei der Abgabe für Al Razi Preis

Benutzeravatar
Larifari
Beiträge: 288
Registriert: Montag 24. September 2012, 23:25

Änderung bei der Abgabe für Al Razi Preis

Beitragvon Larifari » Donnerstag 15. Februar 2018, 16:10

Wäre es vielleicht möglich, dass alle Mitglieder die gesammelten Körperteile jederzeit spenden können und die ÄV-Leitung/Stellvertretung können dann die Teilnahme zum Al Razi Preis starten. Auf die Idee hat mich My Free Zoo gebracht, das ich seit kurzem spiele. Dort spenden die Mitglieder ihre Tiere "in einen Topf", die Leitung entscheidet ob teilgenommen wird und gibt die entsprechenden Tiere beim Wettbewerb ab.

So eine Regelung würde es den ÄVs viel leichter machen und Missbrauch vermeiden. Ich weiß aus eigener Erfahrung, dass manche Spieler, die aufhören, ihre Accountdaten an andere Mitspieler/ÄV-Leitung geben, damit diese bei Bedarf für den Al Razi spenden können. Das finde ich allerdings gar nicht gut, einige Accounts werden da jahrelang mitgeführt, vielleicht sogar bespielt um Taler zu spenden. Wenn es möglich ist, alle Körperteile auf einmal zu spenden, braucht man auch keine Accountvertretung die das nach und nach erledigt. Wer das Spiel aufgeben oder für längere Zeit nicht mehr spielen möchte, gibt alle Körperteile ab und gut ist.

Es wäre für alle von Vorteil. Jeder spendet (täglich/wöchentlich/monatlich) was im Lager ist und muss nicht anwesend sein, wenn Al Razi läuft. Wünschenswert wäre auch, wenn niemand sehen kann, wer wie viele Körperteile abgegeben hat (evtl. nur die ÄV-Leitung), denn einige möchten nicht spenden, weil sie auf teure Räume sparen. Andere spenden sehr viel und ärgern sich (öffentlich oder im stillen) wenn sie meinen andere tun nicht genug für die ÄV.

Was halten die Mitspieler davon, ist eine solche Neuregelung sinnvoll?
Bild Bild Nikolaustag 2016: Endlich ist die Entbindungsstation da! Bild

Zurück zu „Featurewünsche“