[umgesetzt] Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von trinix » Mittwoch 28. Juli 2010, 08:44

bin auch dafür.. Bild

aber bitte keinen "Kreissaal"
  • Kreis = rund
Bildsondern einen "Kreißsaal"
  • kreißen = beim Gebären schreien
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Dr Butterblume
Beiträge: 8750
Registriert: Montag 30. November 2009, 20:34

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Dr Butterblume » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:20

@trinix

Musst du alles verraten 8-) wenn´s zu laut wird, bekommen wir den nie :lol:
Bild
support Alle Räume
Moderatoren sind auch nur Menschen ;)
:) Einsteigervideos ;) Wichtige Antworten

Benutzeravatar
Harlequin
Beiträge: 402
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 02:54

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Harlequin » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:22

sagt mal bekommt man dann doppelt Geld
ein Pat geht rein zwei kommen raus???

ansonsten wäre ich nur dafür wenn es zusätzlich auch eine Bar gibt wo
werdende Väter ihr Bier Bekommen
unterdrückte Ehemänner nen Korn
fleißige Mädels nen Kerl
Polizisten einen Zechpreller
&
Obdachlose ein warmes Mahl

= 5 Behandlungen :mrgreen:

was könnte man sonst noch in einem Kreißsaal behandeln
sollten doch immer so zwischen 4 und 6 Leiden sein?
mfg
Bild Bild

Benutzeravatar
Dr.Aria
Beiträge: 206
Registriert: Sonntag 30. Mai 2010, 09:20

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Dr.Aria » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:33

was könnte man sonst noch in einem Kreißsaal behandeln


Vorzeitige Wehen z.B. die Pat dürfen nach einiger Zeit heim und kommen dann zur Geburt wieder..... :mrgreen:

oder Fertilitätssprechstunde, IVF :D
Geburtsvorbereitung
Rückbildungsgymnastik
Sectio (wobei Kaiserschnitte wohl eher in den OP gehören)

Benutzeravatar
Agility
Beiträge: 2827
Registriert: Montag 30. November 2009, 19:07
Wohnort: Wien

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Agility » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:49

Babyaufschrei --> Müttermilchflasche
House of God Bild> Support < Bild> FAQ <
Wenige sind imstande, von den Vorurteilen der Umgebung abweichende Meinungen gelassen auszusprechen;
die Meisten sind sogar unfähig, überhaupt zu solchen Meinungen zu gelangen. A. Einstein

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von trinix » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:52

Harlequin hat geschrieben:sagt mal bekommt man dann doppelt Geld
ein Pat geht rein zwei kommen raus???

ansonsten wäre ich nur dafür wenn es zusätzlich auch eine Bar gibt wo
werdende Väter ihr Bier Bekommen
unterdrückte Ehemänner nen Korn
fleißige Mädels nen Kerl
Polizisten einen Zechpreller
&
Obdachlose ein warmes Mahl

= 5 Behandlungen :mrgreen:
und das alles in einem raum?? :shock:
da muss dann aber noch eine etage her!!
und nicht nur für den premium account..

eine reine gyn-etage...
aber das wäre wohl zu viel des guten, oder..

aber ich bin dafür!! :mrgreen:
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von trinix » Mittwoch 28. Juli 2010, 09:56

zwillinge:
doppeltes lottchen :arrow: leider keine idee :cry:
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Dr.Brink
Beiträge: 21
Registriert: Montag 28. Juni 2010, 16:39

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Dr.Brink » Mittwoch 28. Juli 2010, 10:13

Bin sehr dafür !!!!!

Aber bitte bitte nur mit Freischaltung der 4.Etage..........
Dr.Brink
Sation: 1
ÄV: Die Horrorärtze

Benutzeravatar
trinix
Beiträge: 558
Registriert: Samstag 19. Juni 2010, 23:54
Kontaktdaten:

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von trinix » Mittwoch 28. Juli 2010, 10:19

vll die 4. etage = Gyn-Etage
als
El Doctore (Level 40) = 90.000.000 Punkte


aber das wird wohl reine utopie sein...
level 40.. bin ja grad mal noch bei level 9
wie lange müsste man denn da spielen???
·٠•● Vista - Browser FF 4.0 - ID: 1019398 - Station 3 - ★~trinix~♥ - ohne PA ●•٠·

Benutzeravatar
Gmork
Beiträge: 481
Registriert: Freitag 28. Mai 2010, 23:13

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Gmork » Mittwoch 28. Juli 2010, 13:30

Sorry, ich will euch ja nicht allen die Laune verderben, aber ich halte absolut gar nichts von der Idee eines Kreischsaales [absichtlicher Tippfehler!] (oder eines anderen Behandlungsraums).

Es kann doch nicht angehen, das einerseits in diversen Threads immer wieder den neuen Spielern gesagt wird, sie müssen vorausplanen, damit sie die Räume direkt auf die Position setzen, wo sie stehen bleiben, damit sie nicht Tonnen von hT aus dem Fenster werfen, um sie umzusetzen...
... und andererseits kommen neue Räume hinzu, die logischerweise niemand bisher in irgendeiner Planung haben kann...

Die Showbühne ist da was anderes, da sie zur Behandlung der Patienten nicht notwendig ist.... und in meiner Planung z.B. keinen Platz findet.

Eine völlig neue Art Behandlungsraum würde aber meine gesammte Planung über den Haufen werfen und da bin ich sicher nicht der einzige.

Wenn also noch zusätzliche Arten von Behandlungsraum dazukommen.... dann wäre es wirklich fair, zumindest allen Spielern einmalig das ganze Krankenhaus abzureissen und alle vorhandenen Räume als Bauplan zur Verfügung zu stellen, damit man auf Basis der neuen Bedingungen wieder neu planen kann ohne Millionen an hT rauszuwerfen (da kommt schnell ne Million zusammen, wenn man ne Nuklearmedizin und nen Labor versetzt).

+++++
Abgesehen davor würde ein Kreissaal wohl auch dem guten Markus ein paar Probleme machen.
Zur Zeit gibt es zwar theoretisch männliche und weibliche Patienten und bei der Erschaffung der Patienten wird das für den Namen auch gespeichert... allerdings gibt es bisher keine krankheit, die geschlechtsspezifisch ist... Daher glaube ich, das es bisher auch keinerlei Code gibt, der das abbilden würde.
Zudem müsste es als Ausgleich dann auch einen Raum geben, der ausschliesslich Krankheiten für männliche Patienten betreut, denn sonst gäbe es plötzlich ein Ungleichgewicht in der Abwicklung der Patienten.

Mfg,

Gmork
Füge dich der Zeit, erfülle deinen Platz und räum ihn auch getrost: Es fehlt nicht an Ersatz!
Friedrich Rückert (1788-1866), dt. Dichter

Benutzeravatar
Harlequin
Beiträge: 402
Registriert: Dienstag 29. Juni 2010, 02:54

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Harlequin » Mittwoch 28. Juli 2010, 14:15

Gmork hat geschrieben:Sorry, ich will euch ja nicht allen die Laune verderben, aber ich halte absolut gar nichts von der Idee eines Kreischsaales [absichtlicher Tippfehler!] (oder eines anderen Behandlungsraums).

Es kann doch nicht angehen, das einerseits in diversen Threads immer wieder den neuen Spielern gesagt wird, sie müssen vorausplanen, damit sie die Räume direkt auf die Position setzen, wo sie stehen bleiben, damit sie nicht Tonnen von hT aus dem Fenster werfen, um sie umzusetzen...
... und andererseits kommen neue Räume hinzu, die logischerweise niemand bisher in irgendeiner Planung haben kann...

Die Showbühne ist da was anderes, da sie zur Behandlung der Patienten nicht notwendig ist.... und in meiner Planung z.B. keinen Platz findet.

Eine völlig neue Art Behandlungsraum würde aber meine gesammte Planung über den Haufen werfen und da bin ich sicher nicht der einzige.

Wenn also noch zusätzliche Arten von Behandlungsraum dazukommen.... dann wäre es wirklich fair, zumindest allen Spielern einmalig das ganze Krankenhaus abzureissen und alle vorhandenen Räume als Bauplan zur Verfügung zu stellen, damit man auf Basis der neuen Bedingungen wieder neu planen kann ohne Millionen an hT rauszuwerfen (da kommt schnell ne Million zusammen, wenn man ne Nuklearmedizin und nen Labor versetzt).

+++++
Abgesehen davor würde ein Kreissaal wohl auch dem guten Markus ein paar Probleme machen.
Zur Zeit gibt es zwar theoretisch männliche und weibliche Patienten und bei der Erschaffung der Patienten wird das für den Namen auch gespeichert... allerdings gibt es bisher keine krankheit, die geschlechtsspezifisch ist... Daher glaube ich, das es bisher auch keinerlei Code gibt, der das abbilden würde.
Zudem müsste es als Ausgleich dann auch einen Raum geben, der ausschliesslich Krankheiten für männliche Patienten betreut, denn sonst gäbe es plötzlich ein Ungleichgewicht in der Abwicklung der Patienten.

Mfg,

Gmork
Komisch das du es aber denoch immer wieder hinbekommst
meine Planung ging im übrigen von Anfang an davon aus das noch neue Räume kommen werden
es müssen zwar keine neuen kommen, aber es würde mich doch sehr wundern!
mfg
Bild Bild

Elli Blume

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Elli Blume » Mittwoch 28. Juli 2010, 14:18

Ich denke auch, das es vielleicht noch neue Räume geben wird und warum auch nicht?

Es sind noch 3 Level nicht besetzt und da wäre es langweilig, wenn das schon alle Räume gewesen wären.

Dr. Lissie

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Dr. Lissie » Mittwoch 28. Juli 2010, 14:21

Gmork, an mein Herz!! Auch auf die Gefahr, mich als weibliches Wesen hier unbeliebt zu machen - ich sehe das Problem mit der Planung auch und habe absolut keine Lücken mehr, in die ich weitere Räume einplanen mag. Gmork hat völlig recht, wenn er darauf verweist, daß die neuen Spieler sorgfältig planen sollen, fortgeschrittene weit unterwegs sind und eventull absolut keinen Platz mehr haben und dann soll auf einmal ein zum Spiel erforderlicher Raum dazu kommen??

Kompromiß ist klar, gerne dafür, wenn damit die vierte Etage und neue Flächen kommen, absolut dagegen, wenn der Kreiß- oder Kreisch- oder wie auch immer Saal auf die vorhanden drei Etagen soll.

Falls der Saal denn irgendwann mal eine vierte Etage mit sich bringen sollte, sehe ich das mit den Männern und den entsprechenden Krankheiten gelassen, Männer sind doch auch oft genug schwanger, oder??? Dann gibt es als Medikament eben keine Milchflasche, sondern den Diäthappen *lach*, die weiblichen Patienten bekommen ihre Babies und wiegen ein paar Kilo weniger, die männlichen werden ihren Bierbauch los und wiegen ebenfalls ein paar Kilo weniger - schwupp - hat der Saal einen doppelten Nutzen für beide Geschlechter.

Grüße von Dr. Lissie - die Männes Bäuchlein aber sehr gerne mag!!! Das mir hier keiner falsche Schlüsse zieht :twisted:

Benutzeravatar
Dr.med.Jule
Beiträge: 58
Registriert: Samstag 5. Juni 2010, 09:32
Wohnort: WOL
Kontaktdaten:

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Dr.med.Jule » Mittwoch 28. Juli 2010, 14:23

Super Idee Das unterschreib ich Glatt!!!
Möchte auch unbedingt einen!
Bild
Dr. med Jule
ID:4253

Mystica
Beiträge: 269
Registriert: Dienstag 20. April 2010, 17:42

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Mystica » Mittwoch 28. Juli 2010, 14:27

das unterschreib ich auch,

aber wenn es mit premium eine 4. etage gibt, bin ich dafür dass es ohne premium eine 3. etagen gibt. :)

Benutzeravatar
Scrubs
Beiträge: 445
Registriert: Samstag 12. Juni 2010, 16:00
Kontaktdaten:

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Scrubs » Mittwoch 28. Juli 2010, 18:23

DAFÜR !!!!

ICH MÖCHTE SO EINEN RAUM HABEN !!!!!!!
Bild
einziges Mitglied der AV First AID http://www.kapihospital.de/nickpage/aev/5_232.htm

Barnyard71
Beiträge: 54
Registriert: Freitag 23. Juli 2010, 22:46

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Barnyard71 » Donnerstag 29. Juli 2010, 01:42

unterschrift drunterkritzel

Bild

Gmork hat geschrieben:Abgesehen davor würde ein Kreissaal wohl auch dem guten Markus ein paar Probleme machen.
Man wächst mit seinen Aufgaben. :D
Zuletzt geändert von Barnyard71 am Donnerstag 29. Juli 2010, 10:29, insgesamt 1-mal geändert.
Dr. Kunstfehler, Kingdom Hospital, Station 6, ID:2534292
Windows XP SP3, Mozilla Firefox 3.6.16

Rechtschreibfehler bitte an mich zurück schicken. Danke!

Bild

Prof. Schneidezahn

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Prof. Schneidezahn » Donnerstag 29. Juli 2010, 09:58

Auch wenn ich ein Mann bin:

*Stiftzückundmitunterschreib*

Benutzeravatar
Adrian96
Beiträge: 386
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2010, 17:55

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Adrian96 » Donnerstag 29. Juli 2010, 10:11

Ich unterschriebe auch, aber nur wenn eine neue Etage kommt (für alle!) :mrgreen:
Bild Prof. Dr. Adrian| Server 6 |ID: 2511409|Club der Zwanglosen

Mattika
Beiträge: 539
Registriert: Freitag 25. Juni 2010, 13:24

Re: Marcus, wir wollen einen Kreissaal

Beitrag von Mattika » Donnerstag 29. Juli 2010, 11:46

Ich bin auch dafür, aber nur wenn eine neue Etage kommt und zwarauch für die nicht Premium user, weil sonst wirds dann doch echt sehr schwer zu spielen. Ich bin zwar selber Premiumspieler, aber ich finde da es genug gibt die ohne Spielen sollte es diesen Spielern auch möglich sein für neue Räume den Platz zu haben.
Dr. Gregory House Kollegium [GHK] sucht noch neue Mitglieder! Station 3 ; Ingame: Sofia [GHK]

Antworten

Zurück zu „Featurewünsche“