DAN´s Plauderstübchen

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Montag 23. Juni 2014, 16:11

Na, na, nur nicht so ungeduldig : )

Seit gegrüßt von Nah und Fern, und welch' Ehre: Prof.Dr.med.Magnus!
Kommen's, nehmen Sie Platz, wie geht es Ihnen? Was machen die Ihrigen Patienten, und haben's auch solch Schwierigkeiten mit dem Personal? : )

Dan

Benutzeravatar
Prof.Dr.med.Magnus
Beiträge: 339
Registriert: Mittwoch 11. Juni 2014, 12:49
Wohnort: Berlin

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Prof.Dr.med.Magnus » Montag 23. Juni 2014, 19:34

Gutes Personal ist schwer zu kriegen,
dewegen oft die Schwestern fliegen.
Will aber garnicht zu viel klagen.
Es läuft ganz gut, kann ich nur sagen.
Vor allem jetzt wo "DAN" auch spricht,
sind hier die Schotten doch nicht dicht.
Dann "Platz" ich mal, wie mir geboten.
Nur ohne Schmutz, das ist verboten.
Es kommt nach mir, das ist kein Ding.
Der nächste, lustige Schreiberling :-D
BildBildBildBild
Station: 8 - ID: 4747203 - sig powered by Prof.Dr.med.Magnus © 2014

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon malilosinj » Samstag 13. September 2014, 16:34

Hihihi...das klingt hübsch muss ich gestehen.

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Montag 15. September 2014, 13:51

Jo. jo, Herr Magnus kann schon dichten : )

Heute, nach wochenlangem Gebrauch meines frisch, und sehr empfehlenswerten, Aufenthaltsraumes, wurde eine weitere, neue Entdeckung gemacht!

Der Spieler kann via Maus seine virtuellen Kränklichen einfach dahinein verlegen :mrgreen: Eine wirklich angenehme Methode!

malilosinj
Beiträge: 2158
Registriert: Sonntag 30. Januar 2011, 18:13

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon malilosinj » Montag 15. September 2014, 22:16

Lieber Dan,
ich muss dich leider ein wenig enttäuschen.
Du kannst lediglich 50 virtuell kränkliche via Mausklick in den Aufenthaltsraum befördern. Danach musst du dann weiterhin an andere Mitspieler oder deinen Auslagerungsaccount auslagern.
Tut mir sehr leid...und schlaf gut

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: THEMA: Ich habe eine Frage und weiß nicht wohin damit

Beitragvon Dan » Mittwoch 18. November 2015, 10:33

Meine verehrte Frau Balen,

zuerst einmal ein zutiefstes Danke für den deinigen ausführlichen Antwortsbeitrag, und nein, bis zu dem deinigen Beitrag war es meiner Wenigkeit immer noch nicht sonnig klar. Jedoch haben wir im Laufe unseres langen Lebens erlernt, so manches einfach _stehen_ zu lassen. : )

Wie geht es dir, meine Liebste?

Bild
Zuletzt geändert von Dr. King Spring am Mittwoch 18. November 2015, 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: vs aus Einsteigerfragen

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13868
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: THEMA: Ich habe eine Frage und weiß nicht wohin damit

Beitragvon Dr. Kate Balen » Mittwoch 18. November 2015, 11:25

Werter Dan

Dann erfreut es mich, das meine Wenigkeit etwas Licht in die Diffusität bringen konnte.
Das herzallerliebste Röslein nehm ich dankend an ... Bild

So geht es mir gut ... ich erfreue mich an der Zeit der Ruhe (vor allem nach der Arbeit) und zähle nicht
die stehts mehr werdenden grauen Haare ... Frau wird halt auch nicht jünger ... Bild

Desweiteren versuche ich die öfers (als mir lieb ist) zu Besuch kommenden Enkelzwlillinge liebevoll
aber bestimmt mit zu erziehen, was hoffentlich irgendwann von Erfolg gekrönt wird.

Die Pflege der armen kränklichen Patienten möchte ich auch weiterhin nicht missen,
obwohl ich es eigentlich sehr viel ruhiger angehen könnte ... Bild

Ich danke dir für eine Aufmerksamkeit und möchte ebenfalls erfragen, wie es dir geht
und ob sekretärtechnisch bei dir nun alles optimal läuft.
Vielleicht sind wir zu diesbezüglich Fragen auch im falschen Thread "kicher"

LG @ Kate
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 60.0.2 - FP 30.0.0.113- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: THEMA: Ich habe eine Frage und weiß nicht wohin damit

Beitragvon Dan » Mittwoch 18. November 2015, 14:15

Unsere aller liebste Kate!

Die Diffusität liegt bestimmt an der herbstlichen Jahreszeit, da die Nebelschwaden
sich leise kriechend in die Täler schleichen, und so manches in sich schweigend verhüllen.


Weißt, Kate, was der Vater vom Dan stets sagte, wenn's Mammele in der glühend roten
Abendsonne, die ihre letzten Strahlen mit den Meereswellen an den Strand spülten, draußen
vor dem Hause mit ihrer Handarbeit auf dem Bänklein saß?

> Frau! Dein Heiligenschein wird von Jahr zu Jahr kräftiger! <

Sie stubste ihn so gleich an die Seite, und erwiderte lächelnd:

> Bist selbst schuld! Wenn du mir deine eigenen haarigen Silberlinge nach und nach verschenkst. <

Anschließend ruhte ihre Handarbeit auf ihren Knien, und sie strich unserem Vater über das kahle Haupt!

Da hat Upjers kräftigen Nachwuchs, wenn's gleich zwei Kinderlein auf einmal. In solch einer Familie ist die erfahrene großmütterliche Hand arg gefragt, und von Nöten.

Es gibt außerdem nichts Schöneres, als auf Großmutters Schoß sitzen zu dürfen, und ihr dabei zu schauen zu dürfen, wenn sie ein buntes Bonbon von zartem, knisternden Papier enthüllt.

Wenn die innerliche Anspannung am Höchsten, und das bunte Runde in ihren Fingerspitzen ruht, der Kindermund sich schon erwartungsvoll leicht öffnet : ))))

Jo, die virtuell Kränklichen - es ist nach all der Zeit immer noch eine wahre Freude sie anzuschauen.

Wenn hier ein Zehlein wackelt, dort ein Fingerlein zappelt...

Die farbliche Einfärbung des neuen V2 Operationssaal ließ mich erschaudern, erinnerte die Farbgebung stark an eine Fuhre Wäsche :oops:

Danke der Nachfrage, liebste Kate, Dan geht es prächtig, und dank der upjanischen Herzenstasse, welche bei Frohlein Rosenwasser im Geschenkeregal {fast!!} täglich auf Dan's Einkauf wartet, sind auch diese Wogen geglättet.

Vielleicht sind wir zu diesbezüglich Fragen auch im falschen Thread "kicher"


Derjenige darf sehr gerne beginnen hier in der Thematik seinen Unmut kundzutun : ))))

Kate? Dan war es wie immer eine Freude mit dir. Dir, und den Deinigen eine gute Zeit,
und allen noch weiterhin ein tolles Spiel.

Benutzeravatar
Dr. King Spring
Redaktion
Beiträge: 4556
Registriert: Dienstag 16. Februar 2010, 20:04
Wohnort: ostalb

Re: THEMA: Ich habe eine Frage und weiß nicht wohin damit

Beitragvon Dr. King Spring » Mittwoch 18. November 2015, 14:52

Dan hat geschrieben:
Vielleicht sind wir zu diesbezüglich Fragen auch im falschen Thread "kicher"


Derjenige darf sehr gerne beginnen hier in der Thematik seinen Unmut kundzutun : ))))



Hi ihr zwei,

bevor noch mehr in euren Plausch im falschen Thread einsteigen, schubs ich euch lieber in euer Plauderstübchen.
8-)

LG
:mrgreen:

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13868
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dr. Kate Balen » Mittwoch 18. November 2015, 21:16

Dr. King Spring hat geschrieben:Hi ihr zwei,

bevor noch mehr in euren Plausch im falschen Thread einsteigen, schubs ich euch lieber in euer Plauderstübchen. 8-)

LG
:mrgreen:


Meine liebe King Spring ... du bist wie immer meine größte Helferin ...
Danke für das *ver*schubsen und auch für die andere stehts wiederkehrende ... na du weißt ja ... Bild

Dan hat geschrieben:Unsere aller liebste Kate!

Die Diffusität liegt bestimmt an der herbstlichen Jahreszeit, da die Nebelschwaden
sich leise kriechend in die Täler schleichen, und so manches in sich schweigend verhüllen.

Weißt, Kate, was der Vater vom Dan stets sagte, wenn's Mammele in der glühend roten
Abendsonne, die ihre letzten Strahlen mit den Meereswellen an den Strand spülten, draußen
vor dem Hause mit ihrer Handarbeit auf dem Bänklein saß?

> Frau! Dein Heiligenschein wird von Jahr zu Jahr kräftiger! <

Sie stubste ihn so gleich an die Seite, und erwiderte lächelnd:

> Bist selbst schuld! Wenn du mir deine eigenen haarigen Silberlinge nach und nach verschenkst. <

Anschließend ruhte ihre Handarbeit auf ihren Knien, und sie strich unserem Vater über das kahle Haupt!


Hach Dan

Ich konnte deine Ausführungen wie immer sehr bildlich folgen und ein lächeln ziert
die ganze Zeit mein Gesicht ... Bild
Es ist echt schön dich hier wieder einmal zu lesen ... ganz ehrlich

Da hat Upjers kräftigen Nachwuchs, wenn's gleich zwei Kinderlein auf einmal. In solch einer Familie ist die erfahrene großmütterliche Hand arg gefragt, und von Nöten.

Es gibt außerdem nichts Schöneres, als auf Großmutters Schoß sitzen zu dürfen, und ihr dabei zu schauen zu dürfen, wenn sie ein buntes Bonbon von zartem, knisternden Papier enthüllt.

Wenn die innerliche Anspannung am Höchsten, und das bunte Runde in ihren Fingerspitzen ruht, der Kindermund sich schon erwartungsvoll leicht öffnet : ))))


Die schöne Zeit mit den Enkelzwillingen wird sicherlich noch folgen ... momentan sind es
nur Minuten voller erwartungsvoller und staunender Gesichtsausdrücke.
Die zwei Rabauken werden kurz vor Weihnachten zwei Jahre alt und testen eben lieber
noch aus, wie weit sie bei mir, der Oma, gehen können.
Als upjanischen Nachwuchs seh ich sie somit (noch???) nicht ... aber so erfreut es mich, das meine Tochter das Kapi-Universum ergründet.

Jo, die virtuell Kränklichen - es ist nach all der Zeit immer noch eine wahre Freude sie anzuschauen.

Wenn hier ein Zehlein wackelt, dort ein Fingerlein zappelt...

Die farbliche Einfärbung des neuen V2 Operationssaal ließ mich erschaudern, erinnerte die Farbgebung stark an eine Fuhre Wäsche :oops:

Danke der Nachfrage, liebste Kate, Dan geht es prächtig, und dank der upjanischen Herzenstasse, welche bei Frohlein Rosenwasser im Geschenkeregal {fast!!} täglich auf Dan's Einkauf wartet, sind auch diese Wogen geglättet.


Jaaa .... das wackeln und zappeln der kränklichen "lächel" ... wobei ich noch immer am
liebsten den Badegästen hinterher schaue vorallem, wenn wenigstens 3 Badegäste da sind.
Ich denk da immer an deine (verzeih den Ausdruck) naiv kindliche Sichtweise und Ausdruck in den einen damaligen Thread ... selbst heut noch schön zu lesen ... Bild

Einen Kommentar zur Raumfärbung erspar ich mir ... du hast diesbezüglich völlig Recht ... schauderhaft

Wenn ich denn wieder wüßte, wie dein werter Kollegenname im Kapi-Lande lautet, könnte
ich dir zu weilen auch ein Tässchen frisch gebrühten Heißgetränken hinüber schicken.

Vielleicht sind wir zu diesbezüglich Fragen auch im falschen Thread "kicher"

Derjenige darf sehr gerne beginnen hier in der Thematik seinen Unmut kundzutun : ))))

Kate? Dan war es wie immer eine Freude mit dir. Dir, und den Deinigen eine gute Zeit,
und allen noch weiterhin ein tolles Spiel.


Diesbezüglich ist unsere Werte King Spring wohl ein Goldschatz.
Mit sicherlich einem lächeln im Gesicht (und ich weiß das sie ein nettes lächeln hat), trug sie uns in deinen Thread hinüber ... danke nochmals dafür.

Dir natürlich auch noch weiterhin viel Spaß mit den kränklichen und das du mir/uns
noch lange erhalten bleibst ... auch nach einem glorreichen Titel des Hospitalchef ... Bild


Einen ganz lieben Gruß dir hinterlass
@ Kate

Tante Edit flüsterte mir nun doch deinen Kollegennamen zu. "verschmitztlach"
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 60.0.2 - FP 30.0.0.113- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Donnerstag 19. November 2015, 10:22

Guten Morgen zusammen : )

Nach anfänglicher großzügiger Irritation, wo denn der meinige Beitrag an Kate verblieben, und schon in der Annahme, Dan hätte diesen nicht versendet, macht sich Erleichterung in mir breit : )


Hi ihr zwei,

bevor noch mehr in euren Plausch im falschen Thread einsteigen, schubs ich euch lieber in euer Plauderstübchen.


Werte Frau Spring,

das hätte anstatt mit einem unsanften Schubser mit wesentlich mehr körperlicher Wohltat geschehen können! Dan weiß nun, woher er seine bläulichen Körperflecke hat : )

Nein, war ein Scherz am Rande, vielen Dank : )))

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Donnerstag 19. November 2015, 10:58

Hach Dan

Ich konnte deine Ausführungen wie immer sehr bildlich folgen und ein lächeln ziert
die ganze Zeit mein Gesicht ... 
Es ist echt schön dich hier wieder einmal zu lesen ... ganz ehrlich


Oh Kate!
Es erfreut das Herz, dich hier lesen zu dürfen, guten Morgen übrigens : )))

Die schöne Zeit mit den Enkelzwillingen wird sicherlich noch folgen ... momentan sind es
nur Minuten voller erwartungsvoller und staunender Gesichtsausdrücke.
Die zwei Rabauken werden kurz vor Weihnachten zwei Jahre alt und testen eben lieber
noch aus, wie weit sie bei mir, der Oma, gehen können.


Sie sind noch jung, und zart, hoch zerbrechlich in diesem Alter, und jede Minuten am Tage, wird nie mehr wieder kehren. Erziehung ist eine Gratwanderung zwischen Nestwärme, Geborgenheit, und Digitalisierung. Dan kann dieses an der eigenen Familie seiner Brüder und Schwestern, welche alle Kinder haben, beobachten. Da liegen welche von den Kindern abends unter der Bettdecke, und spielen auf ihren mobilen Geräten Spiele, die anderen ärgern diese Kinderfraktion, weil diese die Bibliothek des Vaters nutzen müßen, und die nächste Kindergruppe schlägt sich mit den Schulnoten herum, damit sie auch die Chance eines Berufes ergattern können.

Wenn Dan mit den Kindern in den Proberaum schlurft, beschweren sich die Nachbarn wegen dem Lärm, und wenn wir Fußball spielen, steht uns die Erfindung der Glasscheibe im Wege { zumindest hat sich in diesen beiden Begebenheiten der Kinderspiele Generationsübergreifend nicht verändert ; ) }

Als upjanischen Nachwuchs seh ich sie somit (noch???) nicht ... aber so erfreut es mich, das meine Tochter das Kapi-Universum ergründet.


Dan schrob schon einmal hier in der Community, daß Frauen ihren kleinen Ausgleich benötigen, und befürwortet sehr stark die upjanischen Spieleplattform, da sie nicht nur Spiel, sondern auch soziale Kontakte anbieten. Früher trafen sich die Frauen im Garten, am Marktplatz, und konnten sich austauschen, heute brauchen sie auch solche kommunikative Möglichkeiten.

Jaaa .... das wackeln und zappeln der kränklichen "lächel" ... wobei ich noch immer am
liebsten den Badegästen hinterher schaue vorallem, wenn wenigstens 3 Badegäste da sind.


Dan hat vor Kurzem erst die Badegästin erreicht, welche auf dem Rücken liegt : ))) Dieser stahlblaue Biikin, eine Wonne anzuschauen : )))))

Ich denk da immer an deine (verzeih den Ausdruck) naiv kindliche Sichtweise und Ausdruck in den einen damaligen Thread ... selbst heut noch schön zu lesen ...


Nein, Kate, kein Problem : )) Dan ist vor einiger Zeit aufgefallen, daß der Herr, welcher bei Events mit der Aktentasche seinen Willkommensgruß hinterläßt, dem upjanischen Präsidenten sehr ähnelt : )) Alleine diese Schuhe, respektive die Hinterlassenschaft eines Vogels auf dessen Jacke, einfach köstlich!!

Einen Kommentar zur Raumfärbung erspar ich mir ... du hast diesbezüglich völlig Recht ... schauderhaft


Dan möchte Kate hier widersprechen:

Die Farbgebung im Raum ist in der Tat gut gelungen, an der damaligen Kleidung von mir nicht : ))

Wenn ich denn wieder wüßte, wie dein werter Kollegenname im Kapi-Lande lautet, könnte
ich dir zu weilen auch ein Tässchen frisch gebrühten Heißgetränken hinüber schicken.


Du spielst auf einer anderen Station, Kate. Dan ist auf der Vier.

Dir natürlich auch noch weiterhin viel Spaß mit den kränklichen und das du mir/uns
noch lange erhalten bleibst ... auch nach einem glorreichen Titel des Hospitalchef ...


Oh, der Chef wird noch sehr lange auf sich warten lassen, Dan möchte nämlich noch sehr lange den Genuß des Spieles erleben.

Kate, es war mir ein Vergnügen! : )))

Bild

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13868
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dr. Kate Balen » Donnerstag 19. November 2015, 13:12

Dan hat geschrieben:Nein, Kate, kein Problem : )) Dan ist vor einiger Zeit aufgefallen, daß der Herr, welcher bei Events mit der Aktentasche seinen Willkommensgruß hinterläßt, dem upjanischen Präsidenten sehr ähnelt : )) Alleine diese Schuhe, respektive die Hinterlassenschaft eines Vogels auf dessen Jacke, einfach köstlich!!


Das ist mir noch garnicht aufgefallen. "schäm"
"schnellnachschaue" ... tatsächlich ... das dem schlacksigem Herrn es
noch nicht selbst aufgefallen ist ... Bild

Du spielst auf einer anderen Station, Kate. Dan ist auf der Vier.

Bild


Werter Dan

Selbstverständlich weiß ich, das wir auf verschiedenen Stationen ansässig sind ... Bild
Ein leises flüstern hast du aber überlesen ...

Tante Edit flüsterte mir nun doch deinen Kollegennamen zu. "verschmitztlach"


Ich hoffe, das die ... Bild ... heut früh deine Lebensgeister
erweckt hatten ... Bild

Nur eine bitte .... ich persönlich mag nicht wirklich Kaffee


Nun aber gut ... dir derweil einen hoffentlich noch sonnigen Tag
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 60.0.2 - FP 30.0.0.113- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Freitag 20. November 2015, 10:49

Mh, mh, mhhhh....

Nun machst du aber Dan a bisserl nachdenklich!

Bild

Könnte es sein, daß... nein, oder? Mh, mh! Bild


Kann doch nicht sein, oder? Bild

Dan liegt falsch, oder richtig mit dem seinigen Gedanken? Bild

Kate? Ist nicht wahr, oder? Bild


--
Quelle: Smileycenter

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13868
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dr. Kate Balen » Freitag 20. November 2015, 11:23

Hach werter Dan

Entschuldige bitte, aber ich muß erstmal herzhaft lachen ... Bild

Ich weiß zwar nicht, wohin momentan deine gedanklich kreisen ...

Das Herzerltässchen kam aber trotzdem von Herzen und hatte es mir echt vom Mund abgespart.
Über das Käffchen hab ich mich sehr gefreut, auch wenn ich eben kein Käffchen mag.

Ich möcht auch nicht verschweigen, das selbst heut noch ein verschmitztes lächeln mein
Gesicht ziert, wenn ich den netten Geschenkeintrag nachlese ... Bild
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 60.0.2 - FP 30.0.0.113- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Freitag 20. November 2015, 19:41

So, so, meine Liebste Kate!

Lachen soll gesund sein, und es sei dir gegönnt!
Nun lüftet sich auch dieses Geheimnis : ) ManN sollte stets vorsichtig sein! Gibt sehr wenige Mitmenschen, welche Dan sprachlos machen, du, meine Kate, hast es geschafft, und nicht nur das!
Dan hat in der Tat Stundenlang darüber nachdacht, ist es so, oder nein, kann nicht sein, oder doch? : )))

Dan sitzt im Augenblick in seinem Wintergarten, sein Blick streift die Weite. Die letzten Stunden hatte es kräftig schneit, die Äste biegen sich unter dem durch die Winde gefrorenen Schneemäntelchen, die Wolken droben lassen diffus die Mondsichel erahnen. Parallel sind die Töne von Mozarts kleiner Nachtmusik zu hören, auf der Käseplatte schaut mich ein einsames Stückerl gut gereifter Cheddar an, und bittet keck um seinen Verzehr.

Dan zündelt sich gleich ein Pfeiflein an, damit dieser Tag in Frieden ausklingen kann.

Benutzeravatar
Dr. Kate Balen
Moderator/in
Beiträge: 13868
Registriert: Freitag 6. Januar 2012, 09:17
Wohnort: Saalekreis

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dr. Kate Balen » Samstag 21. November 2015, 17:33

Werter Dan

Es freut mich, das ich dich doch für eine geraume Zeit gedanklich fesseln konnte ... ganz ehrlich.
Ich kenne nur sehr wenig Menschen, die dieses auch unverhohlen äußern.

Ein sehr schöner Ausblick ist dir vergönnt der zuweilen beneidenswert ist.
Die winterliche Landschaft lässt mich nur etwas erschaudern, da ich doch eher ein Mädl des Sommers bin.

Deinen Worten lauschend, sitz ich derweil bequem in der warmen Stube und schau
meinen beiden älteren Stubentigern beim schlafen zu.

Bild

Ab und zu, wenn bemerkt wird das Frauchen nicht mehr daneben sitzt, wird halblaut raunzend
nach Rückkehr gerufen, damit die obligatorischen Einschlafstreicheleinheiten erfolgen.

So lass ich am liebsten den Tag ausklingen mit Cappo in der einen Hand und streichelnd mit der anderen.
Bild
Hospitalchefin seit 20.10.14 - Nickpage im Banner - Dank an Wolfi
unser Farmer-Rehabilitationszentrum [F-R]
FF 60.0.2 - FP 30.0.0.113- Vodafone EasyBox
>>> Upjers-Supportformular <<<

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Dienstag 24. November 2015, 19:49

Guten Abend, Kate.

Verzeih' die sehr späte Reaktion meiner Seits, jedoch waren Besuche bei einem Veterinär der Hinderungsgrund. Der meinigen Hündin, welche schon im sehr späten Lebensherbst steht, jo. Ihr geht es nicht so sonderlich. Nun haben der Veterinär und Dan vereinbart, daß wir sie im Januar, nach ihrem letzten Christenfest, und ihrem letzten Jahreswechsel heim schicken werden.

Da haben wir beide noch wenigstens diese stille Zeit miteinand.

Katz' müßte ManN bei dir sein, liebste Kate : )

Bei einer Tasse Kakao mit Schlag lauft im Hintergrund
Johann Franz Xaver Sterkel - Symphony No.1 in D-major, Op.35 (1770's)
{ siehe auch Youtube, dort bestimmt auffindbar }

Kate, für heute einen herzlichen Streichler an deine beiden Fellnäschen : )

Benutzeravatar
tigerlilly
Beiträge: 1886
Registriert: Sonntag 12. September 2010, 19:20
Wohnort: Level 17

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon tigerlilly » Donnerstag 20. Juli 2017, 15:40

*klopf klopf*

Huhu Dan, alles klar bei dir?
Beim Stammtisch der 4 schreibe ich ja nicht.
Bild
. . . . . . . . .ID: 356546 - Dr. Lilly Tiger - ÄV: BETA-Gang
. . . . . Ich bin ein kleines Tigerkind, weis wo die Wollknäuel sind.
. . . . . . .Spiele mit ihnen sehr gern, wenn die Wollfrau ist fern.

Benutzeravatar
Dan
Beiträge: 1131
Registriert: Mittwoch 2. Februar 2011, 16:47
Wohnort: *Zickosan* Verkaufsstelle

Re: DAN´s Plauderstübchen

Beitragvon Dan » Freitag 21. Juli 2017, 07:13

Nur herein spaziert, mein liebstes Tigerlein : )))
Du hast mich mit deinem Anklopfen sehr angenehm überrascht! Danke! : )

Wie geht es Dir? Was treibst so die ganze Zeit?


Zurück zu „Off Topic“